Inhaltsverzeichnis:

Das Rad Power Bikes RadRunner E-Bike
Das Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Video: Das Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Video: RADRUNNER REVIEW 2021: Rad Power Bikes' Affordable, Modular Electric E-Bike [1st Timer Perspective] 2022, Dezember
Anonim

Der RadRunner von Rad Power Bikes ist ein kompakter Cruiser eines Elektrofahrrads, der eine Menge Spaß und Funktionalität in einem kleineren, erschwinglicheren Paket vereint. Im Kern ist das RadRunner ein Elektro-Nutzfahrrad mit einer Geschwindigkeit, das auf einem robusten Low-Step-Rahmen aufgebaut ist und eine Menge Möglichkeiten bietet, es an Ihre schändlichen Zwecke anzupassen. Es verfügt über einen integrierten Gepäckträger, der als Sitz für einen Beifahrer oder in einer Vielzahl von Gepäckkonfigurationen verwendet werden kann.

Haftungsausschluss: Rad Power Bikes hat dem Autor den RadRunner und das Zubehör zum Zwecke dieser Rezension kostenlos zugesandt.

Rad Power Bikes RadRunner E-Bike
Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Die breiten Reifen machten den RadRunner überraschend fähig auf nassem Sand. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Der extrem zugängliche Rahmen wird durch die Entscheidung von Rad Power Bikes, 20″ x 3,3″ Reifen zu verwenden, noch verstärkt. Diese voluminösen Reifen senken die Fahrhöhe des Fahrrads und bieten dennoch überraschend viel Dämpfung. Gleichzeitig verfügen die Kenda K-Rad-Reifen über ein kräftiges Profilmuster, das zusätzliche Stabilität für schwerere Lasten und größere Fahrer bietet.

Das ist wichtig, denn das RadRunner ist eines der vielseitigsten Elektrofahrräder, die in unsere Testgarage kommen. Der integrierte Gepäckträger kann mit umfangreichem Zubehör von Rad Power Bikes ausgestattet werden, darunter ein Kinderträger, eine verlängerte Rücksitzbank für einen Sozius, Holzverkleidungen für mehr Retro-Look, komplette Schutzbleche, ein Gepäckträger, Gepäckträger, Körbe, Plattformen und vieles mehr.

Rad Power Bikes RadRunner E-Bike
Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Der niedrige Einstiegsrahmen erleichtert das Auf- und Absteigen – insbesondere beim Transport von Fracht. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Es ist eine beeindruckende Menge an Funktionalität, wenn man bedenkt, wie erschwinglich das RadRunner für nur 1.299 US-Dollar ist. In der Welt der E-Bikes ist das ein absolutes Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass es sich um ein Markenrad von einem der angesehensten Unternehmen der Branche handelt und es ehrlich gesagt ist einfach ein solides Fahrrad. Vorne verfügt der RadRunner über die vorderen Befestigungsschrauben von Rad Power Bikes, die eine noch größere Tragfähigkeit ermöglichen. Der RadRunner selbst kann Lasten von bis zu 300 Pfund tragen, für eine Vielzahl von Optionen.

Wir haben den vorderen Korb von Rad Power Bikes auf den RadRunner geschraubt, um unseren neuen Welpen Wattson auf all unsere elektrifizierten Abenteuer zu bringen, und er scheint es bisher zu mögen. Rad Power Bikes bietet eine geschlossene Transportbox für Haustiere und ein paar andere lustige, haustierfreundliche Accessoires, damit Sie Ihre pelzigen Freunde noch einfacher mitnehmen können.

Rad Power Bikes RadRunner E-Bike
Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Unser 10-Pfund-Welpe Wattson ist bereit für einen Ausritt. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Darüber hinaus wurde der Rahmen des RadRunner so konzipiert, dass er einen einzigartigen neuen Aufbewahrungsbehälter namens RadRunner-Mittelkonsole beherbergt. Diese seltsame Vorrichtung ermöglicht es Besitzern, eine verschließbare Hartschalenbox im Durchstiegsbereich des Rahmens zu installieren. Die Ablage hat ein Fassungsvermögen von 22 Litern und verfügt über einen integrierten Getränke- und Handyhalter. Es ist ein so einzigartiger Behälter, der vieles von dem verkörpert, was dieses Fahrrad ausmacht. Das Fahrrad und die Mittelkonsole wurden von Grund auf neu entwickelt, um die Anzahl der Optionen für den Besitzer zu maximieren.

Wir haben den RadRunner für eine Spritztour durch die Stadt mitgenommen und waren beeindruckt, wie gut er in jedem Gelände abschneidet. Auf den kilometerlangen Abfahrten, die zum Strand hinunterführen, fühlte sich das Fahrrad solide und stabil an, mit viel Bremskraft, dank der mechanischen Scheibenbremsen von Tektro Aries und ihren 180-mm-Rotoren.

Rad Power Bikes RadRunner E-Bike
Rad Power Bikes RadRunner E-Bike

Das links angebrachte LED-Display macht die Kontrolle über das Fahrrad griffbereit. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Unser Testrad wurde auch mit einem Satz Tannus Armor-Reifenliner geliefert, die wir zuvor auf unserem persönlichen RadRover Step Thru installiert hatten. Diese Edelsteine ​​sind mit knapp über 100 US-Dollar pro Set nicht billig, aber sie sind Lebensretter für Pendler, die auf mit Trümmern übersäten Straßen unterwegs sind. Auf unserer ~20-Meilen-Teststrecke begegnen wir regelmäßig zufälligen Schrauben, Dachnägeln und zerbrochenen Flaschen, die eine ansonsten angenehme Fahrt entgleisen lassen wollen.

Tannus Armor ist ein mehrzelliger Schaumstoff-Liner, der zwischen dem Reifen und einem neuen, kleineren Schlauch installiert wird. Es bietet bis zu 15 mm Schutz vor Durchdringungen und sorgt für ein stabileres, solideres Gefühl für den Reifen. Die Installation dauert einige Minuten, da die Originalrohre entfernt und durch die Tannus-Rüstung und einen neuen Satz kleinerer Rohre ersetzt werden müssen. Diese ließen sich im Idealfall ab Werk einbauen, aber wir hatten sie innerhalb von 15 oder 20 Minuten in den RadRunner eingebaut.

Bild
Bild

Links – der Vorderreifen und die Felge. Mitte: das Serienrohr. Rechts: Tannus Armor und die neue, kleinere Röhre zum Einbau bereit. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Mit der installierten Tannus Armor haben wir den RadRunner selbstbewusst auf ein paar Offroad-Trails, entlang von Bahngleisen und sogar an den Strand gebracht. Zugegeben, die Wahrscheinlichkeit, bei Ebbe im Sand eine Reifenpanne zu bekommen, ist gering, aber hey, es war eine großartige Testfahrt. Auf dem nassen Sand kamen wieder die fetten Reifen ins Spiel, die uns über Wasser hielten, als die Flut allmählich nachließ, um auf den Reifen zu runden.

RadPower Radrunner E-Bike
RadPower Radrunner E-Bike

Nass werden! Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Der RadRunner ist eindeutig auf maximalen Nutzen und jede Menge Spaß optimiert, aber er ist nicht perfekt. Ab Werk ist das RadRunner ein Singlespeed-Bike, was bedeutet, dass Sie sich in den Akku lehnen, um auf allen Hügeln entlang Ihrer Route zu helfen. Das ist für viele Fahrer in Ordnung, aber Fahrer, die in hügeligen Gegenden leben oder einfach nur ein bisschen mehr mechanische Flexibilität suchen, sollten das voll ausgestattete RadRunner Plus in Betracht ziehen, das mit einem 7-Gang-Kit hinten geliefert wird. Es ist mit 1.799 US-Dollar etwas teurer, wird aber mit einem gut ausgestatteten Zubehörsatz geliefert, darunter das Fondpassagierpaket, ein verbesserter Scheinwerfer, eine Federgabel und ein Hinterradschutz, um nur einige zu nennen.

Außerdem würden wir nicht über diesen Sitz sprechen. Der Sitz des RadRunner ist eine der seltsamsten Formen, die ein Fahrradsattel annehmen kann. Es ist ein bisschen eckig, ein bisschen keilförmig und überhaupt nicht sitzähnlich. Er wurde so konzipiert, dass er einen nahtlosen Übergang zur Rückbank für diejenigen ermöglicht, die eher einen Moped- oder Motorrad-Look suchen.

RadPower Radrunner E-Bike
RadPower Radrunner E-Bike

Nehmen Sie Platz! Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Wenn Sie sich hinsetzen und von zu Hause aus Gas geben möchten, um mit wenig oder gar keinem Treten zu arbeiten, ist dies in Ordnung. Auf der anderen Seite, wenn Sie gerne in die Pedale treten und vorhaben, etwas Muskeln an Ihren Chicken Wing-Beinen aufzubauen, werden Sie wahrscheinlich nach einem traditionelleren Fahrradsattel als frühes Upgrade suchen. Der im Lieferumfang enthaltene Sattel ist fest an der Sattelstütze befestigt, sodass Sie für jedes Nachrüst-Sitzupgrade einen davon auswählen müssen. Der Zubehörladen bietet einige Komfortsatteloptionen für diejenigen, die einen Sitz mit dem Fahrrad kaufen möchten.

Insgesamt ist der RadRunner ein lukratives Angebot von Rad Power Bikes, das einen beeindruckenden Nutzen zu einem Preis bietet, der es zu unserer Top-Wahl für Elektrofahrräder unter 1.500 US-Dollar macht. Die Möglichkeit, mit dem RadRunner Plus einen Gang und eine Federgabel hinzuzufügen ist eine schöne Option, die immer noch ein sehr attraktives Angebot für Fahrer ist, die ein kompaktes Utility-E-Bike suchen, aber nicht die Bank sprengen möchten.

RadPower Radrunner E-Bike
RadPower Radrunner E-Bike

Die Forest Green Farbe ist eine attraktive, einzigartige Farbe auf dem RadRunner. Bildnachweis: Kyle Field, CleanTechnica

Der Low-Step-Rahmen und die Plüschreifen machen es für Fahrer aller Fähigkeiten sehr zugänglich. Ältere Fahrer werden es zu schätzen wissen, wie einfach es ist, auf- und abzusteigen, und das nehme ich nicht auf die leichte Schulter. Mit zunehmendem Alter unseres Körpers wird es immer schwieriger, ein traditionelles Fahrrad mit Triangelrahmen zu montieren. Das gilt doppelt, wenn Sie Lebensmittel und andere Leckereien tragen.

RadPower Radrunner E-Bike-Spezifikationen

Motor: 750W Getriebenabenmotor

  • Reichweite: Bis zu 45 Meilen pro Ladung
  • Batterie: 48V, 14 Ah Lithium-Ionen-Akku
  • Anzeige: Vereinfachtes LED-Display mit Batterieanzeige, Stromanzeige, Leistung, Unterstützung und Lichtsteuerung.
  • Beleuchtung: Integrierte LED-Beleuchtung vorne und hinten
  • Bremsen: Tektro Aries mechanische Scheibenbremsen mit 180-mm-Rotoren
  • Sattelstütze: 390 mm x 27,2 mm
  • Reifen: Rad Power Bikes von Kenda K-Rad 20″ x 3.3″, K-Shield pannensicherer Innenschuh
  • Nutzlast: 300 lb
  • Farben: Waldgrün oder Schwarz
  • Preis: $1, 299

Beliebt nach Thema