Inhaltsverzeichnis:

Die Abenteuer Von Mr. Me & Seinem Edlen Ross Colin – Ein Fester CrossClimate-Tritt Zu Einem Schwer Fassbaren Punkt D
Die Abenteuer Von Mr. Me & Seinem Edlen Ross Colin – Ein Fester CrossClimate-Tritt Zu Einem Schwer Fassbaren Punkt D

Video: Die Abenteuer Von Mr. Me & Seinem Edlen Ross Colin – Ein Fester CrossClimate-Tritt Zu Einem Schwer Fassbaren Punkt D

Video: DIE ABENTEUER VON MR. PEABODY & SHERMAN Main Trailer #3 Deutsch German | 2014 [HD] 2022, Dezember
Anonim

Das Folgende ist teils Fakten (Michelin CrossClimate+-Daten) und teils Fiktion (Hinweis auf Funktionsanfragen an Tesla) und nur meine Art, langweilige Informationen auf hoffentlich nicht so langweilige Weise zu vermitteln.

Bild
Bild

Herr Ich: ich.

Colin: 2019 Model 3 Long Range RWD, benannt nach einem kleinen Wachroboter in Douglas Adams’ Per Anhalter durch die Galaxis. Colin wird gefangen genommen und erhält von einer der Hauptfiguren (Ford Prefect, ein Außerirdischer, der sich nach einem Auto benannt hat) seine Belohnungsschaltungen neu verdrahtet, um ekstatische Freude an allem zu finden, was seine Meister ihm befehlen (aus der Geschichte „Mostly Harmless“in Kapitel 6). Lustige „Fakten“: Colins Schaltung wurde von MISPWOSO, dem MaxiMegalon Institute of Slowly and Painfully Working Out the Surprisingly Offensichtlich, entwickelt, was sich sehr nach FSD anhört, nicht wahr?…

Bisherige Abenteuer:

Wie die lange Fahrt nach Frankfurt zur IAA 2019 mich dazu brachte, mit meinem Tesla Model 3 zu sprechen

Camper im Hundemodus der Norwegian Wave Trophy

Schließen Sie den Konsolendeckel vorsichtig, bitte

Ins Kino gehen

Der Neuralink zwischen Meister und Diener

Ein fester CrossClimate-Tritt

Bild
Bild

ODO: 64, 605 km (40, 144 Meilen)

Colin: „Der Tageskilometerzähler, den Sie ‚CrossClimate‘ genannt haben, hat gerade 50.000 km überschritten! (31.000 Meilen). Dachte, du möchtest es vielleicht wissen. Scheint eine bedeutende Zahl zu sein. Ich mag Zahlen…“

Bild
Bild

Ich: „Danke Colin. Das ist sehr rücksichtsvoll von dir. Ja, ich wusste, dass wir uns diesem Meilenstein nähern, also habe ich neulich die Profiltiefe Ihrer Reifen gemessen. Ich habe Aufzeichnungen geführt, um zu sehen, wie lange sie wahrscheinlich dauern werden. Wir sind bei 5 mm Profil übrig. Ziemlich beeindruckend."

Bild
Bild

Colin: „Sicher, ja. Kilometerstand ist auch super. Ich meine, wir haben Miss Daisy nicht gerade gefahren, oder? Eher wie verrückt zu fahren!“

Ich: „Nun, nein, ich würde mein Autofahren eigentlich nicht als verrückt bezeichnen. Sicher, ich hämmere es mehr als Sie auf Autopilot, aber ich bin immer noch überrascht, dass diese Michelin CrossClimate+ so gut halten. Nur einmal gedreht, von vorne nach hinten, um die Profiltiefe gleichmäßig zu halten.“

Colin: „Ich verbrenne kein Gummi auf Autopilot, nein, aber wenn ich Autopilot ausgeschaltet habe, habe ich bemerkt, wie du meine Fähigkeit, in bestimmten Kurven den Grip zu behalten, herausfordern kannst – süß! Aber ich tue mein Bestes, um Sie so schnell wie möglich von Punkt A nach Punkt B zu bringen, wissen Sie, indem ich die optimale Route berechne.“

Ich: „Ja. Danke, Colin. Du machst einen tollen Job. Jedoch…"

Colin: „Aber was? Nicht gut genug? Ich leite sogar um, wenn es Unfälle gibt.“

Ich: „Ich weiß, nein, das ist es nicht. Ich meine, Sie machen wirklich ein gutes, sehr effizientes Routing und die einfache Verwendung Ihrer Navigation ist erstaunlich. Selbst die seltsamsten Dinge, die ich sage, findest du in Sekunden. Sehr beeindruckend."

Colin: „Und was dann? Komm, spuck es aus!"

Ich: „Es ist ein bisschen schwer zu erklären. Es ist eine menschliche Sache.“

Colin: "Versuch es mit mir."

Ich: „Nun, du fährst mich und die Missus viel herum, und du weißt, wie gerne wir einfach an einen neuen Ort fahren und … nein, warte … du hast The Per Anhalter durch die Galaxis gelesen, oder?“

Colin: „Klar! Und Moment mal … jetzt lese ich einfach alles nochmal! Es ist toll. Ich bin nach diesem süßen und sympathischen Namen benannt …“

Ich: „Ja, ja, ich weiß, aber ich möchte, dass Sie sich auf Kapitel 1 konzentrieren. Die Sache mit den Umgehungen.“

Colin: „Dieses Stück? Umgehungen sind Geräte, die es einigen Personen ermöglichen, sehr schnell von Punkt A nach Punkt B zu sausen, während andere sehr schnell von Punkt B nach Punkt A sausen. Menschen, die an Punkt C leben, der ein Punkt direkt dazwischen ist, fragen sich oft, was an Punkt A so toll ist, dass so viele Menschen aus Punkt B so daran interessiert sind, dorthin zu gelangen, und was an Punkt B so großartig ist, dass so viele Menschen von Punkt A sind so begierig, dorthin zu gelangen. Sie wünschen sich oft, dass die Leute nur ein für alle Mal herausfinden, wo zum Teufel sie sein wollen.”

Ich: „Ja, das bisschen. Lesen Sie weiter und lesen Sie etwas über den Kerl, der dafür verantwortlich ist, Arthur Dents Haus niederzureißen, um eine Umgehungsstraße zu bauen. Wie heißt er nochmal?"

Colin: "Herr Prosser?"

Ich: „Ja, das ist es. Lesen Sie, was er wirklich will.“

Colin: „Mr. Prosser wollte an Punkt D sein. Punkt D war nirgendwo besonders, es war nur ein praktischer Punkt, sehr weit von den Punkten A, B und C entfernt. Er würde ein schönes kleines Häuschen an Punkt D haben. mit Äxten über der Tür und verbringen Sie eine angenehme Zeit am Punkt E, der dem Punkt D am nächsten gelegenen Kneipe wäre.

Ich: „Richtig. Ich möchte, dass Sie zu Punkt D gehen.“

Colin: „Oh … auf der Suche nach Hütten mit Äxten über der Tür …“

Ich: „Nein, nein! Das will Herr Prosser. Ich möchte nicht in eine Hütte gehen. Was glaubst du, was ich will?"

Colin: "Aber ich habe diesen "Ich fühle mich glücklich"-Button, der auf eine Attraktion hindeutet, und den "Ich habe Hunger"-Button, und darf ich das Restaurant am Ende des …

Bild
Bild

Ich nein! Das meine ich nicht, Colin. Ich benutze diese Tasten nie. Hör zu, du kennst mich jetzt ein bisschen, nachdem wir ein paar Jahre zusammen verbracht haben, richtig?“

Colin: "Das würde ich gerne denken, ja."

Ich: „Du kennst die Missus auch.“

Colin: „Der sprechende Kopf? Entschuldigung … ja, ich kenne sie sehr gut. Wie kann ich nicht … Entschuldigung …“

Ich: „Schon gut, ich weiß, was du meinst … sowieso, du hast Augen, ich meine Kameras.“

Colin: „Ja. Viele."

Ich: "Was siehst du?"

Colin: "Ich sehe Straßen."

Ich: "Ja, und was noch?"

Colin: „Autos. Ich liebe Autos!"

Ich: "Ja, was sonst?"

Colin: „Ähm, Kreuzungen?“

Ich: „Okay, lass mich dich so fragen: Was denkst du, was die Frau und ich sehen, wenn du uns mit Autopilot durch die Landschaft fährst?“

Colin: „Ähm, das Land? Das ist wirklich harte Arbeit für mein winziges Gehirn – ich meine, nach ungefährlichen Dingen zu suchen, ist nicht mein Ding.“

Ich: „Genau! Das ist es! Wenn du fährst und ich aus dem Fenster schaue, suche ich nach Dingen, die ungefährlich sind. Ich suche nach Dingen, die … ?“

Colin: "Harmlos?"

Ich: "Nun, nein, nicht wirklich…"

Colin: "Nett?"

Ich: „Ja, aber auch schön, Colin. Ich suche schöne Dinge. Wie Wälder. Strände. Himmel. Sonnenuntergänge.“

Colin: „Und Vögel! Kühe? Pferde? Ich kann sogar Enten erkennen! Tiere können jedoch gefährlich sein…“

Ich: „Ja, ich schaue mir auch manchmal Tiere an. Wie auch immer, wenn ich etwas Schönes sehe, möchte ich dorthin gehen und es erleben. Das ist mein Punkt D!“

Colin: „Ah, ich glaube, ich verstehe. Hoppla, langsamer LKW, muss ein bisschen bremsen, sorry.“

Ich: „Das ist in Ordnung. Du bist eigentlich ein sehr kompetenter Fahrer, aber ich achte immer auf deine Bewegungen.“

Colin: „Das ist Level 2 für dich …“

Ich: „Sieh mal, du hast Kameras, du hast Karten, du hast ein perfektes Gedächtnis und du solltest schon erahnen können, wie ich mittlerweile verkabelt bin. Ich möchte eine Punkt-D-Taste. Ich fordere Sie heraus: Navigieren Sie zu Punkt D!“

Zu einem schwer fassbaren Punkt D

Bild
Bild

ODO: 64, 632 km

Colin: "Wie habe ich das gemacht?"

Ich: „Nun, du hast dir Mühe gegeben und es gab nicht einmal Fahrbahnmarkierungen, also musste ich einige fahren, aber das ist in Ordnung. Dieser Ort ist wunderschön!”

Colin: „Danke. Das ist wirklich wichtig, hm?“

Ich schon. Bleib wach, Colin. Wir Menschen sind seltsame Wesen. Wir machen manchmal gerne Dinge und gehen ohne besonderen Grund an Orte. Was hat Sie an diesen Ort gebracht?“

Bild
Bild

Colin: „Ich werde Sie nicht mit meinen Algorithmen langweilen, also nennen wir es einfach eine Ahnung. Außerdem kann ich nicht weiter gehen, ich brauche genug Energie, um uns nach Hause zu bringen, also werden wir uns dann wohl nicht auf Punkt E einigen können. … Das war ein Witz. Punkt E: eine Kneipe oder eine Ladestation, die zu…“

Ich: „Okay, okay, ich verstehe. Haha, lustig. Wie auch immer – danke, Colin, das habe ich gebraucht.“

Colin: „Es freut mich. Betrachten Sie dies übrigens für einen Punkt D (35:20 Zoll). Das ist 1935. Cool, was? Ihre Idee ist nicht neu. Das ist 76 Jahre her, Alter!“

Ich: „Wow, ja, aber erst jetzt wird die Hardware fertig. Ich bin glücklich, dass ich in der heutigen Zeit lebe.“

Colin: „Ich habe gehört, dass HW3 jetzt in Europa eingeführt wird, also werde ich bald mein HW2.5-Gehirn ersetzen lassen. Du hast auch Lust auf ein neues Gehirn? Ein paar Spaghetti von Neuralink da drin?«

Ich: „Nee, mir geht es erstmal gut…“

Bild
Bild

Beliebt nach Thema