Regierung Veröffentlicht Naturschutzplan „America The Beautiful“
Regierung Veröffentlicht Naturschutzplan „America The Beautiful“

Video: Regierung Veröffentlicht Naturschutzplan „America The Beautiful“

Video: America the Beautiful Story 2022, Dezember
Anonim

Die Biden-Regierung legte am Donnerstag ihren Plan vor, bis 2030 30 % des Landes und der Gewässer der USA zu erhalten. Der Bericht versucht, das, was als „30×30“bekannt wurde, umzubenennen und betont „freiwillige Bemühungen“von Staaten, Stammesnationen und Privaten Landbesitzer, anstatt den Fußabdruck des Bundeslandbesitzes zu vergrößern.

Der Multi-Agency-Plan wurde von Innenministerin Deb Haaland, Landwirtschaftsminister Tom Vilsack, Handelsministerin Gina Raimondo und CEQ-Chefin Brenda Mallory unterzeichnet.

Die Regierung sagt, dass die Bemühungen zur Ausweitung des Land- und Wasserschutzes Tausende von neuen Arbeitsplätzen schaffen, den Klimawandel bekämpfen und den Zugang für farbige Gemeinschaften und einkommensschwache Gemeinschaften erweitern werden, die historisch diskriminiert und in „Wohnungen, Transport, Naturschutz und natürliche Ressourcen“getrennt sind Politik."

Derzeit sind laut Untersuchungen des Center for American Progress etwa 12% des US-Landes und 25% der US-Gewässer geschützt.

Quellen: Bericht: CONSERVING AND RESTORING AMERICA THE BEAUTIFUL 2021, AP, Washington Post $, E&E $, Politico Pro $, Bloomberg $, Axios

Vorgestelltes Foto: Wildblumen und das öffentliche Land, das sie erhellen. Colorado Blue Akelei wächst im Handies Peak Wilderness Study Area. Foto von Bob Wick, Bureau of Land Management, mit freundlicher Genehmigung von DOI.gov.

Beliebt nach Thema