Inhaltsverzeichnis:

Porsche Plant Neue Plattformen Für Elektrische Macan & Boxster/Cayman Twins
Porsche Plant Neue Plattformen Für Elektrische Macan & Boxster/Cayman Twins

Video: Porsche Plant Neue Plattformen Für Elektrische Macan & Boxster/Cayman Twins

Video: Зачем тебе нужен Macan? Porsche Macan Порше Макан 2022, Dezember
Anonim

Die beste Entscheidung, die Porsche je getroffen hat, war die Einführung des Cayenne. Es hat alle Regeln gebrochen. Bis dahin verkaufte Porsche ausschließlich Sportwagen, meist mit luftgekühlten 4- und 6-Zylinder-Boxermotoren im Heck. Der Cayenne war eindeutig ein familienorientiertes SUV mit einem wassergekühlten V8-Motor in der Front.

Der Cayenne wurde schnell zum meistverkauften Porsche-Modell, gefolgt vom etwas kleineren Macan und der ersten 4-türigen Premium-Limousine von Porsche, dem Panamera. Auf dem Weg dorthin führte das Unternehmen günstigere Alternativen zum klassischen 911 ein - eine Droptop-Version namens Boxster und eine Coupé-Version namens Cayman.

Bild
Bild

Porsche Macan EV-Prototypen testen in Deutschland. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Bild
Bild

Porsche Macan EV-Prototypen testen in Deutschland. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Dann, im Jahr 2015, gab Porsche bekannt, dass es sein erstes vollelektrisches Auto entwickelt, das Mission E genannt wird. Dieses Auto ging schließlich als Taycan in Produktion. Aber was ist mit dem Rest der Aufstellung? Porsche dachte ursprünglich, es würde nur Plug-in-Hybrid-Antriebsstränge zu seinen bestehenden Modellen hinzufügen, aber die EV-Revolution nahm schnell Fahrt auf und überraschte jeden CEO der Branche außer Elon Musk.

Macan Electric kommt 2023 in den Verkauf

Jetzt ist Porsche damit beschäftigt, seiner neuen batterieelektrischen Plattform Premium Performance Electric (PPE) den letzten Schliff zu geben, die die Basis für eine batterieelektrische Version des Macan (und verschiedener anderer Elektroautos des Volkswagen Konzerns) bilden wird. Der elektrische Macan soll 2023 auf den Markt kommen und „deutlich mehr [Reichweite] haben als der Taycan“, sagte Michael Steiner, Vorstand für Forschung und Entwicklung, letzte Woche der Autopresse.

Der Taycan wurde dafür kritisiert, dass er eine niedrigere Reichweite als erwartet hat, mit EPA-Nummern von etwas mehr als 200 Meilen. Mehrere Zeitschriften haben den Taycan getestet und festgestellt, dass das Auto im realen Fahrbetrieb wesentlich mehr Reichweite hat. Trotzdem geht Porsche kein Risiko ein und wird dafür sorgen, dass der elektrische Macan die Reichweite hat, die die meisten Fahrer jemals brauchen werden. „Wir haben gelernt, dass Reichweitenangst in einigen Märkten ein Thema ist“, sagte Steiner.

Bild
Bild

Porsche Macan EV Prototypentest in Deutschland. Consumer Vehicle soll 2023 auf den Markt kommen. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Bild
Bild

Porsche Macan EV-Prototypen in Deutschland. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

„Die 800-Volt-Architektur stammt aus dem Taycan und wir bringen diese auf die PPE-Plattform für den Macan“, so Steiner. Der Taycan bietet zwei Batteriegrößen, entweder 79,2 kWh oder 93,4 kWh. Der Macan wird den Kunden auch die Wahl zwischen zwei Akkus bieten, jedoch nicht unbedingt in allen Märkten. „Technisch sind wir auf zwei Batteriegrößen vorbereitet, aber wir haben gelernt … die meisten Kunden suchen nach der größeren Reichweite“, so Steiner. „Höchstwahrscheinlich werden wir zumindest auf dem nordamerikanischen Markt nach einer suchen, und dies wäre die größere Batterie.“

Wenn das Auto hier ankommt, kann es Macan heißen oder nicht. Das Unternehmen stellt demnächst eine aktualisierte Version des benzinbetriebenen Autos vor, die während des normalen Lebenszyklus konventioneller Autos, der etwa sieben Jahre beträgt, weiter verkauft wird. „Wir nennen es intern Macan electric“, sagt Steiner. „Die endgültige Entscheidung, ob es auf dem Markt [Name] Macan sein wird, ist heute noch nicht entschieden. Bis 2030 erwartet Porsche, dass 80 % der verkauften Autos Batterieelektrik oder Plug-in-Hybride sein werden.“Der elektrische Macan – wie auch immer er genannt wird – kann wie sein gasbetriebener Bruder aussehen oder auch nicht.

Bild
Bild

Digitaler Prototyp des Porsche Macan EV. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Bild
Bild

Porsche Macan EV-Prototyp in Deutschland mit Batterien und Sachen im Kofferraum. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Bild
Bild

Porsche Macan EV-Prototypen testen in Deutschland. Foto mit freundlicher Genehmigung von Porsche.

Elektro-Boxster & Cayman in Arbeit

Das bedeutet, dass Porsche seine anderen Modelle mit Elektroantrieben ausstatten muss. Laut Car and Driver wird in Kürze eine Konzeptversion des batterieelektrischen Boxster erwartet. Bereits 2011 begann Porsche mit der Planung eines Elektro-Boxsters, doch das Gewicht der Batterien war schon immer ein Problem. Geschmeidig und wendig soll ein Porsche-Sportwagen sein, keine aktualisierte Version des Egger-Lohner C.2 Phaeton, entworfen von Ferdinand Porsche und 1898 vorgestellt.

Über den Elektro-Boxster ist nur sehr wenig bekannt, und anscheinend muss sich das Unternehmen noch entscheiden, ob das Auto tatsächlich in Serie geht. Aber letztes Jahr hieß es, dass das Auto, falls es eines gibt, auf einem weiteren neuen Elektroauto-Chassis gebaut werden würde, nicht auf der PPE, die vom Macan verwendet wird, oder der MEB-Plattform, die von so vielen Autos der ID-Marke von Volkswagen verwendet wird.

Wann immer ein Elektro-Boxster und Cayman auftaucht, bleiben sie den Sportwagen-Wurzeln des Unternehmens treu oder werden gar nicht gebaut. Es ist wahrscheinlich, dass der Volkswagen Konzern andere Verwendungen für die separate Plattform finden möchte, die für diese Autos entwickelt wird, genauso wie die PPE-Plattform für den elektrischen Macan auch von Audi für eines oder mehrere seiner kommenden Elektroauto-Angebote verwendet wird. Die größte Herausforderung besteht darin, genügend Batterien in die Aufstandsfläche eines Zweisitzers einzubauen, um ihm die Leistung und Reichweite zu bieten, die Porsche-Kunden erwarten. Wenn Porsche das schafft, ist das eine wirklich bemerkenswerte Leistung.

Beliebt nach Thema