Indiens Adani Green Energy Verzeichnet Einen Gewinnsprung Von 86% Im Ersten Quartal 2021
Indiens Adani Green Energy Verzeichnet Einen Gewinnsprung Von 86% Im Ersten Quartal 2021

Video: Indiens Adani Green Energy Verzeichnet Einen Gewinnsprung Von 86% Im Ersten Quartal 2021

Video: Adani Green Energy Stock Fundamental Analysis 2021 - Adani Green Stock Analysis In Hindi 2022, Dezember
Anonim

Eines der größten indischen Unternehmen zur Erzeugung erneuerbarer Energien, Adani Green Energy, hat im ersten Quartal dieses Jahres eine hervorragende finanzielle Leistung gemeldet.

Nach Angaben des Unternehmens bei den indischen Börsen stieg der Gewinn von Adani Green Energy von 7,6 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2020 auf 14,1 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2021. Das Unternehmen verzeichnete auch einen starken Umsatzanstieg – von 97 Millionen US-Dollar im ersten Quartal 2020 auf 147 Millionen US-Dollar im Jahr Q1 2021.

Gautum Adani, Vorsitzender von Adani Green Energy, sagte in einer Erklärung, dass das Unternehmen auf dem richtigen Weg sei, seine ehrgeizigen Ziele zu erreichen, Kapazitäten für erneuerbare Energien zu erweitern und bis zum Ende dieses Jahrzehnts der größte Entwickler erneuerbarer Energien der Welt zu werden.

Adani Green Energy verfügt derzeit über ein Portfolio von 14,8 Gigawatt mit einer Betriebskapazität von 3,5 Gigawatt. Das Unternehmen plant, bis 2025 über eine Betriebskapazität von 25 Gigawatt zu verfügen. Außerdem kündigte es Pläne an, die Investitionen in den Jahren 2024-25 auf 2 Milliarden US-Dollar zu erhöhen.

Dem Unternehmen gelang es, den Stromabsatz zwischen April 2020 und März 2021 von 4,5 Milliarden Kilowattstunden auf 5,5 Milliarden Kilowattstunden um 25 % zu steigern. Dem Unternehmen gelang es, 925 Megawatt an erneuerbarer Energiekapazität zu decken. Auch der Stromabsatz stieg im ersten Quartal 2021 um 24 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Adani erlebte letztes Jahr bedeutende Unternehmensentwicklungen. Sie übertrug 2,5 Gigawatt Solarstromanlagen in ein separates Unternehmen und verkaufte 50 % der Anteile an dem Unternehmen an den französischen Energieriesen Total. Außerdem erwarb das französische Unternehmen 20 % der Anteile an Adani Green Energy. Das Unternehmen schloss außerdem mit einem Dutzend internationaler Banken einen Projektfinanzierungsvertrag im Wert von 1,35 Milliarden US-Dollar ab.

Die Aktien von Adani Green Energy hatten in der jüngsten Vergangenheit einen hervorragenden Lauf. Der Aktienkurs erreichte am 26. März 2021 ein Allzeithoch von 16,43 USD, ein Plus von mehr als 700% in 12 Monaten.

Beliebt nach Thema