Inhaltsverzeichnis:

Methanschnitte Möglich Und Notwendig
Methanschnitte Möglich Und Notwendig
Anonim

Aggressive Maßnahmen zur Reduzierung der Methanverschmutzung könnten die globale Erwärmung um bis zu 30 % verlangsamen, wie neue Forschungsergebnisse zeigen. Die Studie, die in der Zeitschrift Environmental Research Letters im Druck ist, geht einem UN-Bericht voraus, der nächste Woche veröffentlicht werden soll, in dem „dringende Schritte zur Reduzierung der Methanemissionen in diesem Jahrzehnt“gefordert werden. Ilissa Ocko, leitende Klimawissenschaftlerin beim Environmental Defense Fund und Hauptautorin der Studie, sagte der Washington Post: „Die Leute reden über Netto-Nullpunkt im Jahr 2050, aber wie die Temperatur im Jahr 2050 sein wird, wird von dem bestimmt, was wir jetzt tun.”

Methan, der Hauptbestandteil des sogenannten Erdgases, ist ein extrem potentes wärmespeicherndes Treibhausgas. Eine umfassende Anstrengung zur Implementierung vorhandener Technologien zur Verringerung der Methanverschmutzung könnte sich erheblich auf die Bemühungen zur Vermeidung der extremsten Auswirkungen des Klimawandels auswirken, heißt es in der Studie. „Es gibt überhaupt keine Chance, unsere Klimaziele zu erreichen, wenn wir uns nicht mit den Methanemissionen befassen, die der UN-Bericht hervorhebt“, sagte Jonathan Banks, internationaler Direktor für Methan bei der gemeinnützigen Clean Air Task Force, gegenüber Reuters.

US-Senat stellt Methanemissionen aus der Obama-Ära wieder her

Der Senat stimmte gestern für die Wiedereinführung von Schutzmaßnahmen aus der Obama-Ära, die die Methanverschmutzung für Öl- und Gasfelder durch den Congressional Review Act begrenzen sollen. Die Bemühungen der Trump-Regierung vor den Wahlen, Vorschriften einschließlich Leckschutzanforderungen aufzuheben, wurden als so extrem angesehen, dass die Gasindustrie befürchtete, sie würden ihre Nachrichtenbemühungen untergraben, den methanbasierten fossilen Brennstoff als saubere Alternative darzustellen. Es wird erwartet, dass das Repräsentantenhaus eine ähnliche Resolution verabschieden wird, und wie Dan Grossman von EDF der New York Times sagte: „Sobald der Präsident sie unterzeichnet, wird dies der erste Schritt des Kongresses und dieser Regierung sein, die Klimapolitik tatsächlich wieder in die Bücher zu nehmen.”

Quellen: AP, New York Times $; Hintergrundinformationen zum Klima-Nexus: Gas, Washington Post $; UN-Bericht: New York Times $, Reuters; Beide: Earther

Mit freundlicher Genehmigung von Nexus Media. Herausgegeben von CleanTechnica als Reaktion auf die Nachricht über die Abstimmung im Senat.

Beliebt nach Thema