Inhaltsverzeichnis:

Fügen Sie Überwachungskameras Zu Allem Hinzu. Für Die Kinder
Fügen Sie Überwachungskameras Zu Allem Hinzu. Für Die Kinder

Video: Fügen Sie Überwachungskameras Zu Allem Hinzu. Für Die Kinder

Video: Frühförderung der Kinder - Welt der Wunder 2022, Dezember
Anonim

Wahrscheinlich haben Sie von Verbraucherberichten gehört, die sehen, ob sie einen Tesla dazu bringen könnten, ohne Fahrer zu fahren. Spoiler: Sie haben es auf einer geschlossenen Strecke gemacht, aber dafür mussten sie zwei Sicherheitssysteme umgehen. Ihre Schlussfolgerung war, dass Teslas eine weitere Sicherheitsbarriere brauchen, um Idioten davon abzuhalten, den Autopiloten zu missbrauchen. Wie der Rest der Church of Automotive Safety™ sagen sie, dass die Überwachung des Fahrers die einzige Möglichkeit ist, Idioten davon abzuhalten, Gesetze zu brechen, andere Sicherheitsmaßnahmen zu umgehen und dumme Sachen mit ihren Autos zu machen.

Andererseits sehe ich hier das Licht. Wenn ein teures Fahrerüberwachungssystem nur ein Leben rettet, ist es all die Kosten und Mühe wert, oder? Also beschloss ich zu sehen, ob Überwachungskameras uns helfen könnten, andere Leben zu retten und andere Kopfschmerzen zu vermeiden, die durch Leute verursacht werden, die dumme Dinge tun. Schließlich müssen wir alle vor sich selbst schützen, und die Kameras müssen obligatorisch sein.

Diner Überwachungskameras

Laut CDC sind Herzerkrankungen die häufigste Todesursache, und es ist bekannt, dass Fettleibigkeit ein stark beitragender Faktor ist. Fast Food trägt stark zu Fettleibigkeit bei, daher ist es offensichtlich, dass jeder Tisch bei McDonald's, Taco Bell und Burger King eine Diner-Überwachungskamera benötigt. Wenn die Kamera sieht, dass jemand zu viel isst, kann ein Roboterarm (unter der Kamera montiert) das Essen wegnehmen. Künstliche neuronale Netze können die Kalorien einer Mahlzeit schätzen und alles über etwa 1.000 Kalorien wegnehmen.

In den meisten Fällen nimmt der Robo-Arm das Soda und einen Teil der Pommes Frites weg. Sicher, Leute, die bereits für die Seiten bezahlt haben, werden sauer sein, dass sie weggenommen werden. Sie könnten sogar klagen, also brauchen wir ein Gesetz, das Restaurants Immunität gewährt, die die obligatorischen Diner-Überwachungskameras installieren.

Nun, Sie denken vielleicht, dass dies extrem ist, aber Fettleibigkeit und Herzerkrankungen sind ein absehbarer Missbrauch, den die Fast-Food-Ketten mehr hätten verhindern sollen.

„Was ist mit persönlicher Wahl und Freiheit?“Sie können fragen. Und du liegst offensichtlich falsch. Fettleibigkeit und Herzkrankheiten sind McDonalds Schuld. Wir können nicht erwarten, dass Menschen auf ihre eigene Gesundheit achten und gute Ernährungsentscheidungen treffen, ohne gezwungen zu werden.

Bonusvorteil: Die Diner Monitoring Camera kann auf zu schnelles Essen achten und ihr Essen für ein paar Sekunden wegnehmen, während sie besser kauen. Dadurch wird eine weitere häufige Todesursache verhindert: Ersticken.

Leiterüberwachungskameras

Die Todesursache Nr. 3 (laut CDC) sind Unfälle. Es gibt viele Arten von Unfällen, aber ich weiß, dass ein häufiger der Missbrauch einer Leiter ist. Sie müssen unter anderem den richtigen Abstand von der Wand haben, sicherstellen, dass es auf einem stabilen Boden steht, auf Stromleitungen und andere Dinge über Ihnen achten. Wir brauchen natürlich Leiterüberwachungskameras, um sicherzustellen, dass die Menschen sicher sind.

Durch die Montage einiger Kameras auf der Leiter, deren Anschluss an einen kleinen Computer und die Verwendung neuronaler Netze könnte die Verwendung von unsicheren Leitern erkannt werden, einschließlich Personen, die die Leitertechnologie vollständig missbrauchen, wie im folgenden Video.

Ein Lautsprecher, der schreit: „DIE PERSON VERWENDET IHRE LEITER UNSACHGEMÄSS. BITTE RUFEN SIE DIE BEHÖRDEN AN.“kann aktiviert werden, wenn die neuronalen Netze eine unsachgemäße Verwendung der Leiter erkennen. Der registrierte Besitzer der Leiter (ja, wir benötigen eine Leiterregistrierung und eine Versicherung) kann eine SMS erhalten, die ihn anweist, Sicherheitsvideos anzusehen und es erneut zu versuchen.

Dies würde den Preis selbst kleiner Heimleitern auf wahrscheinlich 800 US-Dollar treiben, aber es ist ein kleiner Preis, den man zahlen muss, um ein paar Leben zu retten.

Toilettenüberwachungskameras

Ich weiß, dass die Leute diesbezüglich sensibel sein werden, aber seien wir ehrlich – Toiletten werden manchmal missbraucht.

Ein häufiger Missbrauch von Toiletten besteht darin, den Menschen Wirbel zu geben. Es mag wie ein kindischer Streich erscheinen, aber Mobbing hat lebenslange Auswirkungen. Um den Missbrauch von Toiletten zu verhindern, brauchen wir natürlich Toilettenüberwachungskameras. Wenn Mobbing festgestellt wird, kann die Toilette entleert und deaktiviert werden und eine Benachrichtigung an das Büro von Herrn Strickland gesendet werden.

Der Verlust Ihrer Privatsphäre im Badezimmer ist ein kleiner Preis, den Sie zahlen müssen, um zu verhindern, dass Menschen lebenslang psychisch gezeichnet werden. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, müssen Sie mehr an die Kinder denken und aufhören, so egoistisch zu sein. Außerdem speichern die Kameras kein Filmmaterial von Ihnen, wenn Sie nur teilweise unbekleidet sind, es sei denn, Mobbing wird erkannt (und die Software wird definitiv bei der ersten Veröffentlichung perfekt sein).

Überwachungskamera für Katzen

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber meine Katzen sind besessen von Katzenminze. Für sie ist es wie eine Droge. Wir brauchen Katzenüberwachungskameras für spezielle Katzenminze-Lagerschränke. Wir wollen nicht, dass unsere kleinen Freunde Katzenminze überdosieren.

Überwachungskameras für Schlafzimmer

Schließlich brauchen wir Schlafzimmer-Überwachungskameras. Ich weiß, ich weiß, es ist eine Verletzung der Privatsphäre, aber man weiß nie, wann in Ihrem Schlafzimmer etwas Schlimmes passieren könnte. Wenn Sie Ihre Kissen oder Bettlaken falsch verwenden, können Sie möglicherweise ersticken. Es gibt auch Schlafapnoe, Überhitzung durch Heizdecken und Feuer durch falsch benutzte Heizungen oder Kerzen. All dies kann Sie im Schlaf töten, daher wäre es eine gute Idee, ein neuronales Netzwerk zu haben, das auf uns aufpasst.

Sie können die Schlafzimmerkamera auch mit einem Klick monetarisieren und Sicherheit in bares Geld verwandeln. Schließlich gibt es eine Reihe von absolut seriösen Websites, die Filmmaterial kaufen, das in den Schlafzimmern von Menschen aufgenommen wurde.

Wenn Sie anderer Meinung sind, mögen Sie offensichtlich weder Sicherheit noch Geld.

Aber ernsthaft…

Natürlich halte ich all das für keine gute Idee. Ich wollte nur zeigen, wie absurd der Ansatz staatlicher Überwachungskameras ist. Theoretisch würden sie helfen, aber wir können nicht davon ausgehen, dass sie den Besitzer eines Fahrzeugs von der persönlichen Verantwortung für sein eigenes Handeln entbinden.

Im Fall von Tesla mussten die Tester von Consumer Reports den Sicherheitsgurt hinter dem Fahrer anschnallen, um die erste Sicherheitsmaßnahme zu umgehen. Außerdem mussten sie Gewichte an das Lenkrad hängen, um die zweite Sicherheitsmaßnahme zu deaktivieren. Dann mussten sie aus dem Sitz klettern. Jede dieser Aktionen zeigt, dass sie wissen, dass sie nicht das tun, was der Hersteller mit dem Fahrzeug beabsichtigt hat.

Wenn wir andere Dinge im Leben so behandeln würden, wären wir entsetzt. Kameras auf Toiletten, selbst wenn wir wissen, dass sie nirgendwo Filmmaterial speichern oder senden, würden die meisten Leute ausflippen. Gleiches gilt für Kameras in Schlafzimmern, Küchen und anderen Orten.

Anstatt das Absurde zu tun, um sich vor Leuten zu schützen, die wissen, dass sie etwas falsch machen und das Gesetz brechen, sollten wir die Gesetzesbrecher verfolgen. Die Alternative, überall KI-Babysitter einzusetzen, um uns vor uns selbst zu schützen, ist absurd.

Ich bin nicht gegen die Technologie zur Fahrerüberwachung, aber es sollte etwas sein, das andere Hersteller auf dem Markt übernehmen oder nicht übernehmen. Sie für alle Fahrzeuge vorzuschreiben, verhindert die Entwicklung vielfältiger Lösungen für Aufmerksamkeitsprobleme der Fahrer und vermittelt der Öffentlichkeit den Eindruck, dass ihre mangelnde Aufmerksamkeit die Schuld des Herstellers und nicht ihre eigene ist.

Die Unternehmen, die es nutzen wollen, sollten es nutzen, und Autokäufer sollen wählen können, ob sie damit ein Fahrzeug kaufen wollen oder nicht.

Beliebt nach Thema