Vierteljährlicher Tesla-Verkaufstrend Und Prognose Für 2021
Vierteljährlicher Tesla-Verkaufstrend Und Prognose Für 2021

Video: Vierteljährlicher Tesla-Verkaufstrend Und Prognose Für 2021

Video: Почему упали акции Tesla 2022, Dezember
Anonim

Ich beginne mit dem einfachsten Thema - vierteljährliche Tesla-Auslieferungen aller Modelle zusammen. Dann springe ich zu vierteljährliche Auslieferungen des Tesla Model 3 + Tesla Model Y und Tesla Model S + Tesla Model X, das berichtet Tesla jedes Quartal. Schließlich wage ich mich in das Spiel „Wähle deine eigene Schlinge“und spalte mich auf Lieferschätzungen für jedes der 4 Modelle.

Interaktive Diagramme sind am Ende des Artikels enthalten. Sie sind viel besser zum Anzeigen, wenn Sie nicht telefonieren.

Bild
Bild

Tesla hatte eindeutig einen starken Anstieg der vierteljährlichen Auslieferungen von 2013 bis 2021. Die letzten beiden Quartale waren für Tesla enorm und viele dachten, Tesla könnte diese Höhe nie erreichen. Wenn Sie Teslas Zahlen für das vierte Quartal 2020 und das erste Quartal 2021 verdoppeln, um eine Schätzung für das ganze Jahr zu erstellen, erhalten Sie einen Jahresumsatz von 730 740. Viele Leute, die Teslas Geschichte in den letzten zehn Jahren verfolgten (darf ich sagen, die meisten?) 500.000 Fahrzeuge pro Jahr ausliefern. Die letzten Quartale waren die große Bestätigung, auf die diejenigen von uns, die an Elon Musk und Tesla glaubten, lange gewartet haben.

Wenn Sie diese Zahlen jedoch auf die gleiche Skala wie die folgende Tabelle setzen (wie ich es getan habe), können Sie feststellen, dass es auch viel Raum für Verbesserungen gibt. Ich gehe davon aus, dass wir in den kommenden Quartalen genügend Verbesserungen sehen werden, um diesen Raum auszufüllen. Hier ist meine Prognose, von der ich sagen muss, dass sie teilweise von Rodney Hooper unterstützt wird, der mir in einer Podcast-Aufnahme am Freitag (die wir in Kürze veröffentlichen werden) mitteilt, dass Tesla im Jahr 2021 900.000 Auslieferungen erreichen wird:

Bild
Bild

Das nennen die Experten natürlich eine WAG (wild ass mute), aber meine Prognose für die nächsten Quartale lautet: 210.000 Auslieferungen im 2. Quartal 2021, 240.000 Auslieferungen im 3. Quartal 2021 und 275.400 Auslieferungen im 4. Quartal 2021.

Das Diagramm sieht logisch aus und die Quartalszahlen steigen mit steigender Produktionskapazität von Tesla. Ich gehe nicht in das Gebiet von 1 Million Fahrzeugen, von dem ich weiß, dass einige Leute es erwarten. Andere erwarten sicher nicht mehr als 700.000 Lieferungen. Wir werden sehen.

In den interaktiven Charts unten können Sie spezifische Quartalszahlen einsehen.

Bild
Bild

Wenn Sie sich den von Tesla veröffentlichten Modellsplit ansehen, können Sie einen Trend feststellen.

Ja, die Massenmarktmodelle boomen. Unterdessen lag die Produktion von Model S und X im 1. Quartal bei Null, was zu unterdurchschnittlichen Auslieferungen führte.

Bild
Bild

Ich erwarte natürlich eine Erholung von Model S und X, aber ich erwarte keine riesige Produktionskapazität für diese Modelle und prognostizierte im Grunde nur eine Rückkehr zu den Zahlen vor dem Zusammenbruch, da die Produktionskapazität langsam hochfährt.

Teslas Fokus wird auf der Erhöhung der Produktionskapazität seiner physisch kleineren Verkaufsgiganten liegen, insbesondere des Model Y.

Bild
Bild

Das Model Y war der Aufsteiger des Quartals im letzten Quartal – eigentlich das einzige Modell, dessen Auslieferungen gestiegen sind. Es versucht eindeutig, auf das Niveau des Model 3 zu wachsen. Und das sollte nicht zu lange dauern.

Bild
Bild

Aus verschiedenen Gründen erwarte ich, dass das Model Y langfristig stärker nachgefragt wird als das Model 3 – vielleicht sogar eine deutlich höhere Nachfrage. Ich erwarte auch, dass es schneller auf das aktuelle Niveau des Model 3 ansteigt, als das Model 3 dort benötigt hat. Ungefähr 75% ihrer Teile werden geteilt, dennoch bietet das Model Y mehr Platz und eine höhere Sitzposition, was die Leute lieben. Da die Produktionskapazität des Modells Y insbesondere in China hochgefahren wird, gehe ich davon aus, dass dieses Modell das ganze Jahr über steigen und steigen und steigen wird.

Nach 2021, na ja, wir werden sehen. Wir haben Giga Berlin und Giga Texas online gehen lassen. Der Cybertruck soll auf den Markt kommen. Tesla sollte in der Lage sein, mehr zwischen der Produktion von Model 3 und Model Y umzuschalten, wenn die Gesamtproduktionskapazität ansteigt und es sieht, wo mehr Bedarf besteht.

Hier sind Balkendiagramme, die dieselben Zahlen auf andere Weise zeigen, aber ich schließe nur die interaktiven ein (beachten Sie auch, dass dies im Gegensatz zu den obigen keine Diagramme mit festem Maßstab sind):

Hier ist der Rest der interaktiven Diagramme (Versionen der statischen Diagramme, die weiter oben geteilt wurden):

Das Ende.

Beliebt nach Thema