Minister Haaland Gründet Klima-Task-Force Und Stärkt Wissenschaftliche Integrität
Minister Haaland Gründet Klima-Task-Force Und Stärkt Wissenschaftliche Integrität

Video: Minister Haaland Gründet Klima-Task-Force Und Stärkt Wissenschaftliche Integrität

Video: Warum Kinder keine Tyrannen sind | Doku 2022, Dezember
Anonim

WASHINGTON – Innenminister Deb Haaland hat heute zwei Sekretariatsanordnungen erlassen, um Maßnahmen gegen den Klimawandel im gesamten Ministerium Priorität einzuräumen und Transparenz und Integrität in den Entscheidungsfindungsprozessen des Ministeriums wiederherzustellen.

SO 3399 richtet eine Climate Task Force ein, um die Arbeit im gesamten Ministerium zu koordinieren, einschließlich der Beschleunigung der Entwicklung erneuerbarer Energien und der Ermittlung von Maßnahmen zur Förderung von Investitionen in Energiegemeinschaften. Der Orden gibt auch Hinweise, wie Wissenschaft im Entscheidungsprozess eingesetzt werden sollte, und verbessert die Transparenz und das öffentliche Engagement im Entscheidungsprozess des Departments. Der Orden bietet außerdem Richtlinienanweisungen, um sicherzustellen, dass das Niveau der Analyse des National Environmental Policy Act (NEPA) in den DOI-Büros nicht verringert wird, dass der Klimawandel angemessen analysiert wird und dass Stämme und Gemeinschaften für Umweltgerechtigkeit angemessen einbezogen werden.

„Vom ersten Tag an war Präsident Biden klar, dass wir einen gesamtstaatlichen Ansatz verfolgen müssen, um die Klimakrise zu bewältigen, die Wirtschaft zu stärken und Umweltgerechtigkeit anzugehen.“sagte Innenminister Deb Haaland. „Ich glaube, dass wir im Innenministerium eine einzigartige Gelegenheit haben, unsere Gemeinden widerstandsfähiger gegen den Klimawandel zu machen und den Übergang zu einer sauberen Energiewirtschaft voranzutreiben. Diese Schritte werden das Innenministerium an den Prioritäten des Präsidenten ausrichten und das Team besser positionieren, um Teil der Klimalösung zu sein.“

Minister Haaland hat auch SO 3398 herausgegeben, das eine Reihe von Sekretariatsanordnungen der letzten Jahre aufhebt, die nicht mit der Verpflichtung des Ministeriums zum Schutz der öffentlichen Gesundheit vereinbar sind; bewahren Sie Land, Wasser und Wildtiere; und Wissenschaft heben. Zusammengenommen haben diese Orden das Gleichgewicht der öffentlichen Land- und Meeresbewirtschaftung ohne Rücksicht auf Klimawandel, Gerechtigkeit oder gemeinschaftliches Engagement gekippt. Die neue Verordnung hat keinen Einfluss auf die laufende Überprüfung der Vorschläge des Innenministeriums für die Entwicklung von Öl, Gas, Kohle und erneuerbaren Energien auf öffentlichen Grundstücken und Gewässern.

„Ich weiß, dass die Unterzeichnung von Sekretariatsverordnungen allein der Dringlichkeit der Klimakrise nicht gerecht wird. Aber ich hoffe, dass diese Schritte dazu beitragen werden, deutlich zu machen, dass wir als Abteilung einen Handlungsauftrag haben.“fügte Sekretär Haaland hinzu. „Mit der großen Erfahrung, dem Talent und dem Einfallsreichtum unserer Beamten im Innenministerium bin ich optimistisch, was wir gemeinsam erreichen können, um unsere natürlichen Ressourcen zum Wohle heutiger und zukünftiger Generationen zu schützen.“

Frühere Bestellungen, die widerrufen wurden, umfassen:

  • SO 3348 – „Bezüglich des eidgenössischen Kohlemoratoriums“(29. März 2017)
  • SO 3349 – „Amerikanische Energieunabhängigkeit“(29. März 2017)
  • SO 3350 – „America-First Offshore Energy Strategy“(1. Mai 2017)
  • SO 3351 – „Stärkung des Energieportfolios des Innenministeriums“(1. Mai 2017)
  • SO 3352 – „National Petroleum Reserve – Alaska“(31. Mai 2017)
  • SO 3354 – „Unterstützung und Verbesserung des Federal Onshore Oil and Gas Leasing Program und Federal Solid Mineral Leasing Program“(6. Juli 2017)
  • SO 3355 – Straffung der Überprüfung der nationalen Umweltpolitik und Umsetzung der Durchführungsverordnung 13807, „Establishing Discipline and Accountability in the Environmental Review and Permitting Process for Infrastructure Projects“(31. August 2017)
  • SO 3358 – „Exekutivausschuss für beschleunigte Genehmigungen“(25.10.2017)
  • SO 3360 – „Rescinding Authorities Inconsistent with Secretary’s Order 3349, „American Energy Independence““(22. Dezember 2017)
  • SO 3380 – „Öffentliche Bekanntmachung der Kosten im Zusammenhang mit der Entwicklung von Veröffentlichungen und ähnlichen Dokumenten des Innenministeriums“(10. März 2020)
  • SO 3385 – „Durchsetzungsprioritäten“(14.09.2020)
  • SO 3389 – „Coordinating and Clarifying National Historic Preservation Act Section 106 Reviews“(22. Dezember 2020)

Darüber hinaus hat die Anwaltskanzlei M-37062 zurückgezogen, eine Stellungnahme, die zu dem Schluss kam, dass der Innenminister ein Nationales Outer Continental Shelf Oil and Gas Leasing-Programm verkünden muss, das aus einem 5-Jahres-Leasingplan mit mindestens zwei Leasingverkäufen während Fünfjahresplan. Dieser Rückzug wird es der Agentur ermöglichen, ihre Verpflichtungen gemäß dem Outer Continental Shelf Lands Act (OCSLA) zu bewerten.

Mit freundlicher Genehmigung des US-Innenministeriums.

Beliebt nach Thema