Spanien Subventioniert Den Verkauf Von Elektrofahrzeugen Bis 2023 Mit 800 Millionen Euro
Spanien Subventioniert Den Verkauf Von Elektrofahrzeugen Bis 2023 Mit 800 Millionen Euro

Video: Spanien Subventioniert Den Verkauf Von Elektrofahrzeugen Bis 2023 Mit 800 Millionen Euro

Video: 1300km mit dem Elektroauto nach Spanien - Ankündigung und Planung [Deutsch 4K] | Vision E Drive #121 2022, Dezember
Anonim

Die spanische Regierung wird bis 2023 bis zu 800 Millionen Euro ausgeben, um den Verkauf von Elektroautos anzukurbeln, berichtet Reuters.

Das gab das spanische Energieministerium letzte Woche bekannt. Private Käufer erhalten Zuschüsse von bis zu 7.000 Euro pro Fahrzeug. Behörden in Kleinstädten sowie Unternehmen, die Flotten kaufen, um sie als Taxis zu nutzen, könnten noch mehr bekommen.

Weg nach Spanien ?? @[email protected] @Ojimenezro002 @slcuervo @JohnnaCrider1 @ClubTeslaES @elonmusk

- Khalil Amar ??? (@khalilamar) 12. April 2021

Diese Zahl wird jedoch nicht erwähnt. Käufer von Elektrotransportern erhalten bis zu 9.000 Euro.

Das Bonusprogramm startete am vergangenen Wochenende.

Bild
Bild

SEAT-Werk in Spanien. Bild mit freundlicher Genehmigung von SEAT.

Bild
Bild

Spanien will auch die heimische Produktion von batteriebetriebenen Autos und Autobatterien fördern. Im letzten Monat haben wir darüber ein wenig berichtet. Zusammenfassend wird Spanien mit Mitteln der Europäischen Union ein öffentlich-privates Konsortium mit SEAT des Volkswagen-Konzerns und dem Energieversorger Iberdrola gründen, um die erste EV-Batteriefabrik des Landes zu bauen. Mehr dazu können Sie hier lesen.

Beliebt nach Thema