Polestar 2 In Zwei Neuen Konfigurationen Erhältlich. Manchmal Ist Weniger Mehr
Polestar 2 In Zwei Neuen Konfigurationen Erhältlich. Manchmal Ist Weniger Mehr

Video: Polestar 2 In Zwei Neuen Konfigurationen Erhältlich. Manchmal Ist Weniger Mehr

Video: Обзор электромобиля Polestar 2 - узнайте, в чём он превосходит Tesla Model 3 2022, Dezember
Anonim

Der Volvo Polestar 2 ist eine ziemlich schicke Elektrolimousine. In seiner ursprünglichen Konfiguration verfügt es über ein Paar 204-PS-Motoren, eine 78-kWh-Batterie, eine EPA-Reichweite von 233 Meilen und einen Startpreis von knapp 60.000 US-Dollar. Rezensenten haben dem Auto gute Noten für die Veredelung gegeben. Business Insider war von dem Auto so beeindruckt, dass es ihm den Status „Auto des Jahres“verliehen hat. (Obwohl man vermutet, dass „alles andere als ein Tesla“ein nicht genannter Teil der Vergabekriterien war.)

Bild
Bild

Mit freundlicher Genehmigung von Polestar

Der Polestar 2 hat all die schlichte Eleganz, die man von einem Volvo erwartet. Die einzige Beschwerde war bisher, dass es für seine Spezifikationen ein wenig teuer zu sein scheint. 233 Meilen sind in der Welt der Elektroautos heute wirklich nichts Besonderes. Volvo geht dieses Problem mit zwei neuen Modellen an, von denen eines einen „Weniger ist mehr“-Ansatz verfolgt, indem er die Doppelmotoren der Launch Edition durch einen 231 PS starken Motor ersetzt. Mit der gleichen 78-kWh-Batterie steigt die Reichweite laut EPA auf respektable 260 Meilen. Das Beste daran ist, dass das neue Modell möglicherweise weniger kostet als die vorherige Launch Edition. In Europa wird es für etwa 2.000 € weniger verkauft. Mehr Reichweite; weniger Geld. Süss!

In Europa haben Käufer die Möglichkeit, ein günstigeres Standard-Range-Modell mit einer 64-kWh-Batterie und einer Reichweite von etwa 440 km (273 Meilen) nach WLTP-System zu wählen. Diese Version kostet etwa 3.000 Euro weniger, wird aber in den USA voraussichtlich nicht verfügbar sein, wo die endgültigen Preise für die neuen Modelle in wenigen Wochen bekannt gegeben werden. Gegenwärtig bietet Polestar amerikanischen Käufern einen Rabatt von 2.000 US-Dollar, wenn sie ein konventionelles Auto mit einem höllischen Verbrennungsmotor eintauschen.

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Polestar führt ebenfalls zwei Optionspakete ein, von denen jedoch nur eines für den Einmotorigen erhältlich ist. Es heißt Plus Pack und bietet Premium-Features wie ein Panorama-Glasdach, vegane WeaveTech-Polster, ein Harman Kardon-Audiosystem und eine mechanische Wärmepumpe. Laut Polestar reduziert die Wärmepumpe den Bedarf an Batteriestrom zum Heizen des Autos, was bedeutet, dass Sie in kälteren Klimazonen bis zu 10 Prozent mehr Reichweite erzielen können.

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Bild
Bild

Foto von Kyle Field, CleanTechnica

Mashable sagt, dass das andere Optionspaket das Pilot Pack ist, das sich auf Sicherheit und Fahrerassistenz konzentriert. Es bietet Pixel-LED-Scheinwerfer, Adaptive Cruise Control (ACC), Pilot Assist Level 2 Fahrassistenz und eine 360-Grad-Kamera. Es ist eher schade, dass die einmotorige Version nicht die Vorteile der ACC- und Fahrerassistenztechnologie erhält. Für den Preis eines Volvo sollten diese Artikel zur Standardausstattung jedes Autos gehören, das das Unternehmen baut, zumal jeder Tesla, der vom Band läuft, über solche Funktionen verfügt. Die Auslieferungen in den USA sollen gegen Ende dieses Jahres beginnen. Es wurden keine Preise für das Plus Pack und das Pilot Pack bekannt gegeben.

Der Polestar 2 ist eine praktikable Alternative zum Tesla Model 3, insbesondere in den USA, wo die meisten Käufer die Bundessteuergutschrift von 7.500 US-Dollar für emissionsfreie Fahrzeuge in Anspruch nehmen können. Auf dem Markt ist die Auswahl gut. Je mehr es gibt, desto schneller wird die EV-Revolution voranschreiten.

Beliebt nach Thema