Inhaltsverzeichnis:

Earth Month Poster Unterstützt Globale Klimakompetenz
Earth Month Poster Unterstützt Globale Klimakompetenz

Video: Earth Month Poster Unterstützt Globale Klimakompetenz

Video: Earth Day Poster 2021 2022, Dezember
Anonim

Wussten Sie, dass Lebensmittelverschwendung mehr als 8 % aller vom Menschen verursachten Treibhausgasemissionen ausmacht? Dieser Betrag trägt maßgeblich zum Klimawandel bei. Wenn Lebensmittelverschwendung ein Land wäre, wäre es laut den Vereinten Nationen der drittgrößte Treibhausgasemittent der Welt, nur hinter China und den USA. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als den Earth Month, um uns auf die Auswirkungen von Lebensmittelverschwendung auf den Planeten aufmerksam zu machen.

Laut dem Food Waste Index Report 2021 des UN-Umweltprogramms (UNEP) können etwa 17 % der weltweiten Lebensmittelproduktion verschwendet werden, wobei 61 % dieser Abfälle aus Haushalten, 26 % aus der Gastronomie und 13 % aus dem Einzelhandel stammen. Lebensmittelverschwendung belastet Abfallwirtschaftssysteme, erhöht die Ernährungsunsicherheit und trägt wesentlich zu den globalen Problemen des Klimawandels, des Verlusts der biologischen Vielfalt und der Umweltverschmutzung bei.

Die Möglichkeiten der Reduzierung von Lebensmittelverschwendung sind bisher weitgehend ungenutzt und werden nicht ausgeschöpft. Aber das kann sich ändern.

Der Tag der Erde 2021 markiert den 51. Jahrestag dieses Feiertags. Normalerweise wird dem Earth Day jedes Jahr ein anderer Schwerpunkt zugewiesen; das diesjährige Thema lautet „Wiederherstellen unserer Erde“. In den Wochen vor der diesjährigen Feier am 22. April ermutigen verschiedene Organisationen und Gruppen auf der ganzen Welt zum Handeln und zur Teilnahme an Initiativen, die den dringenden Bedarf an Umweltgerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Klimalösungen analysieren.

In der Erkenntnis, dass Recycling nicht das Allheilmittel ist, für das wir alle einmal geglaubt haben, verstärken viele Bemühungen des Earth Month die Bemühungen, so viele Gegenstände wie möglich wiederzuverwenden und zu recyceln. Es ist zwingend erforderlich, sich darauf zu konzentrieren, wie unsere Lebensmittel Teil der Lösung für den Klimawandel sein können.

„Um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren, sind sinnvolle Lösungen für Lebensmittelverschwendung unerlässlich“, sagt Jillian Semaan, Direktorin für Lebensmittel und Umwelt bei EARTHDAY.ORG, dem globalen Veranstalter des Earth Day, der Einzellösungen aus dem wirklichen Leben anbieten wird „Kamin-Chat“als digitales Live-Event zum Tag der Erde.

Das Ziel wird es sein, „mehr darüber zu erfahren, wie Upcycling-Lebensmittel eine Rolle bei der Erhaltung eines gesünderen Planeten spielen“.

Bild
Bild

Als gleichgesinnte Organisationen, die daran arbeiten, Klimalösungen voranzutreiben und widerstandsfähigere, gerechtere Lebensmittelsysteme aufzubauen, wird Barnana, Hersteller von biologischen, nachhaltigen Snacks, sich EARTHDAY.ORG (EDO) durch eine Partnerschaft anschließen, die während des Earth Month stattfinden wird und den Rest des Jahres umfasst das Jahr. Zu den Höhepunkten der Zusammenarbeit gehören ein Fokus auf die Aufklärung der Menschen über Upcycling-Lebensmittel, um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, und die Entwicklung von Kunstwerken für den Tag der Erde 2021 des renommierten brasilianischen Streetart-Künstlers Speto (Paulo Cesar Silva).

„Insgesamt symbolisiert dieses Stück unser Bedürfnis, miteinander in Beziehung zu treten und auf eine bessere Zukunft hinzuarbeiten, die unsere Erde wiederherstellt“, sagte Speto. „Ich fühle mich demütig, meinen Beitrag anzubieten und hoffe, dass die Kunst die Menschen dazu inspiriert, ihren Teil dazu beizutragen, die Dinge zu ändern.“

Erdmonat
Erdmonat

Der renommierte brasilianische Streetart-Künstler Speto (Paulo Cesar Silva)

Aus São Paulo schuf Speto Originalkunstwerke für den Tag der Erde 2021 in seinem freigeistigen Stil der Volkskunst, der an „Cordel Literature“erinnert, hausgemachte Bücher, die von brasilianischen Straßenhändlern verkauft werden. Sein Stück zeigt junge Menschen, die die Hoffnung symbolisieren, die sie für unsere Zukunft darstellen, die harmonisch zusammenarbeiten, während sie im wohlwollenden Geweih eines starken Hirsches geborgen sind. Speto sieht den Hirsch als Symbol für Frieden, Gelassenheit und Freundlichkeit - sanft, aber nicht völlig wehrlos, kann er im Bedarfsfall sehr stark und mutig sein. Die Sonne repräsentiert Wohlstand durch ihre lebensspendende Energie.

„Die bedeutsame Energiesammlung für den diesjährigen Earth Day ist greifbar, und Barnana ist stolz darauf, seinen Teil für unseren Planeten zu leisten, indem es hilft, die Kraft von Upcycling-Lebensmitteln zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung zu erklären“, sagte Caue Suplicy, Gründer von Barnana. „Als aufregenden Bonus ist es erfreulich, Speto, meinen gebürtigen Brasilianer und einen der talentiertesten Straßenkünstler der Welt, dem engagierten EDO-Team vorgestellt zu haben, um das offizielle Poster und die dazugehörigen Kunstwerke für den Tag der Erde 2021 zu erstellen.“

Kunst wird ihre Kraft zeigen, den Klimaschutz zu inspirieren. Das offizielle Poster zum Tag der Erde 2021 erschien am 31. März. Speto wurde von seinem brasilianischen Kollegen Caue Suplicy, dem Gründer der Snackmarke Barnana, auf EARTHDAY.ORG eingeführt und stellt das Poster über die Website von Barnana zur Verfügung. Der Erlös aus dem Verkauf wird an EDO gespendet, um die weltweiten Bemühungen um Aufklärung über Klimakompetenz und Naturschutz mit besonderem Fokus auf Brasilien voranzutreiben.

Das Kunstwerk ist während des Earth Month für eine begrenzte Zeit als Poster, auf einem T-Shirt aus Bio-Baumwolle und auf einer wiederverwendbaren Einkaufstasche aus Canvas erhältlich. Der Erlös aus dem Verkauf wird an EDO gespendet, um die weltweiten Bemühungen um Aufklärung über Klimakompetenz und Naturschutz mit besonderem Fokus auf die Arbeit in Brasilien voranzutreiben.

Was sind Upcycling-Lebensmittel?

Nach Angaben der Upcycled Food Association verwenden Upcycling-Lebensmittel Zutaten, die sonst nicht in den menschlichen Verzehr gelangt wären, werden über nachprüfbare Lieferketten beschafft und hergestellt und wirken sich positiv auf die Umwelt aus. Betrachten Sie es als abgeleitet von alten Traditionen mit der Philosophie, dass Sie alles verwenden, was Sie haben. Es geht darum, mit weniger mehr zu erreichen und alle Lebensmittel auf den höchsten und besten Nutzen zu bringen.

Bei Upcycling-Lebensmitteln geht es also darum, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, indem hochwertige, nahrhafte Lebensmittel aus den Nährstoffen hergestellt werden, die durch die Risse unseres Lebensmittelsystems schlüpfen. Ein Whitepaper aus dem Jahr 2020 bietet die folgende Zusammenfassung der Vorteile von Upcycling-Lebensmitteln.

Upcycling-Lebensmittel werden aus Zutaten hergestellt, die sonst in einem Lebensmittelverschwendungsort gelandet wären.

Nach dem Food Loss and Waste Protocol des World Resources Institute sind die Ziele der Lebensmittelverschwendung, wenn Lebensmittel an Orten wie Verbrennungsanlagen, als Tierfutter oder auf Deponien landen. Durch die Vermeidung dieser Ziele nutzt Upcycling-Lebensmittel die Energie, die für den Anbau, den Transport und die Zubereitung dieser Lebensmittel aufgewendet wird, besser.

  • 8 % der vom Menschen verursachten Treibhausgasemissionen stammen aus Lebensmittelverlust und -verschwendung, weshalb die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung laut Project Drawdown als die größte Einzellösung für den Klimawandel gilt.

Upcycling-Lebensmittel sind Mehrwertprodukte.

Weltweit verlieren wir jährlich rund 1 Billion US-Dollar durch Lebensmittel, die verschwendet werden oder verloren gehen. Upcycling-Lebensmittel fangen diesen Wert ein und nutzen ihn, um ein nachhaltiges und widerstandsfähiges Lebensmittelsystem zu schaffen.

  • Diese Produkte sind für den menschlichen Verzehr bestimmt.
  • Lebensmittel werden zu ihrem höchsten und besten Nutzen erhoben.

Upcycling-Lebensmittel sind für den menschlichen Verzehr bestimmt, aber Upcycling-Inhaltsstoffe könnten in Tierfutter, Tiernahrung, Kosmetika und mehr enthalten sein.

Sie verfügen über eine auditierbare Lieferkette.

  • 28% der landwirtschaftlichen Nutzfläche werden für den Anbau von Nahrungsmitteln verwendet, die nie gegessen werden.
  • Sie tragen dazu bei, Abfall zu reduzieren, indem sie alle Nährstoffe nutzen, die auf den Farmen angebaut werden, und helfen den Landwirten, mehr Wert aus ihrem Land zu ziehen.

Upcycling-Lebensmittel werden dazu beitragen, eine wachsende Bevölkerung zu ernähren, ohne die Entwaldung zu erhöhen oder die Umwelt zusätzlich zu belasten.

Sie geben auf ihren Etiketten an, welche Zutaten upcycled sind.

  • Mehr als die Hälfte der Verbraucher möchte mehr Upcycling-Lebensmittel kaufen.
  • Diese Lebensmittel geben normalen Menschen die Möglichkeit, mit ihren Dollars abzustimmen, um die Lebensmittelverschwendung zu beenden.
  • Durch die Angabe, welche Zutaten upcycelt werden, wissen die Verbraucher, dass sie ihr Geld so ausgeben, dass es ihren Werten entspricht.

Damit das Lernen über Upcycling-Lebensmittel Spaß macht, haben Barnana und EARTHDAY.ORG ein interaktives Quiz entwickelt.

Andere Elemente der Partnerschaft zwischen EARTHDAY.ORG und Barnana konzentrieren sich speziell auf die Aufklärung über die Reduzierung von Lebensmittelverschwendung während des gesamten Erdmonats. Barnana hat es sich zur Aufgabe gemacht, innovative, gesündere, köstliche Snacks auf Bananenbasis anzubieten und gleichzeitig die Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Barnana ist eine zertifizierte B-Corporation, die sich auf den Ausbau ihrer Partnerschaften mit Landwirten und indigenen Gemeinschaften im Amazonas konzentriert. Seit seiner Gründung hat Barnana mehr als 100 Millionen einwandfreie Bananen als Basis für leicht-süße Banana Bites und Cookie Brittle recycelt.

Hinweis: Während des gesamten Erdmonats finden weitere Upcycling-Events statt. Unter dem diesjährigen Motto „Restore Our Earth“haben sich beispielsweise das Deutsche Generalkonsulat in Atlanta und die DIY Academy in Köln zusammengetan und einen virtuellen Upcycling-Workshop am Earth Day, 22. April, 11.30 – 12.00 Uhr, organisiert:30 Uhr.

Erdmonat
Erdmonat

Bilder zur Verfügung gestellt von Barnana

Beliebt nach Thema