Inhaltsverzeichnis:

Wie Schützen Wir Robotaxis Und Andere AVs Vor Diebstahl? (Teil 2)
Wie Schützen Wir Robotaxis Und Andere AVs Vor Diebstahl? (Teil 2)

Video: Wie Schützen Wir Robotaxis Und Andere AVs Vor Diebstahl? (Teil 2)

Video: Diebstahl: Katalysator rausgesägt! Und: Spendenübergabe - Ihr seid der Wahnsinn! 2022, Dezember
Anonim

In Teil 1 dieser zweiteiligen Serie habe ich das Problem des autonomen Fahrzeugdiebstahls behandelt. Nein, die Fahrzeuge sind nicht diebstahlsicher und ja, es gibt genügend Motivation, sie zu stehlen. Sie sind möglicherweise sogar leichter zu stehlen als andere Fahrzeuge, da Diebe die Möglichkeit haben, Fallen zu stellen.

Härten des Fahrzeugs

Wie ich im letzten Artikel betont habe, können wir uns nicht allein auf Abwehrmaßnahmen verlassen, um Robotaxis vor Diebstahl zu schützen, denn Diebe werden immer Wege finden, dies zu umgehen. Trotzdem ist es immer noch eine nützliche Möglichkeit, die Kosten für den Diebstahl des Fahrzeugs zu erhöhen und das Risiko-Ertrags-Verhältnis weniger günstig zu machen. Nicht zuletzt können Verteidigungen Zeit gewinnen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die Diebe auf andere Weise erwischt werden.

Die physische Sicherheit für Dinge wie die Batterieanschlüsse des Fahrzeugs, Antennenkabel und Kameras muss wahrscheinlich für Robotaxis verbessert werden. Am einfachsten für einen Dieb zu nutzen wäre wahrscheinlich die HV-Batterie-Trennung und die 12-V-Klemmen unter der Haube (Details dazu finden Sie auf der Tesla First Responder-Seite). Es muss den Einsatzkräften möglich sein, die Motorhaube schnell zu öffnen und auf die Trennungen zuzugreifen, aber für einen Robotertaxi-Passagier ist es nicht einfach, daran zu gelangen.

Dies kann teilweise erreicht werden, indem die Software gesperrt wird und ein Stift zum Öffnen der Haube in der MCU benötigt wird. Ersthelfer könnten die PIN von Tesla immer noch mit einem kurzen Anruf erhalten, und das Unternehmen würde die PIN nicht weitergeben, wenn sie nicht überprüfen könnten, ob sie tatsächlich mit einer Ersthelfer-Agentur sprechen. Es wird auch erforderlich sein, eine Verriegelungsabdeckung über der manuellen Kofferraumentriegelung anzubringen oder die Entriegelung in Robotaxi-Fahrzeugen zu verlegen.

Schließlich möchten Sie einen Alarm aktivieren, falls die manuelle Haubenentriegelung verwendet wird. Dies würde es erschweren, beim Diebstahl des Fahrzeugs nicht gesehen zu werden.

Maßnahmen, um Diebe nach dem Graben zu besiegen

Während Diebe ein gestohlenes Robotaxi schnell daran hindern könnten, mit Tesla zu kommunizieren, gibt es andere Methoden, mit denen der Diebstahl ziemlich schwierig und riskant werden könnte.

Sie haben wahrscheinlich von „Köderautos“gehört, mit denen die Strafverfolgung Autodiebe aus der Fassung bringt, aber mit ein wenig Arbeit könnte jedes Robotertaxi ein Köderauto sein.

Eine Möglichkeit, ein gestohlenes Robotaxi verfolgbar zu machen, besteht darin, einen versteckten Sender an einer beliebigen Stelle im Fahrzeug zu installieren. Es gibt Hunderte von Orten, um einen kleinen Sender in einem Fahrzeug zu verstauen. Es könnte unter einem Karosserieblech versteckt werden und das Karosserieblech als Antenne verwenden. Es könnte hinter einer der Kunststoffstoßstangen oder unter dem Fahrzeug versteckt sein. Die schiere Anzahl an möglichen Versteckmöglichkeiten für einen Tracker würde es fast unmöglich machen, ihn während des Diebstahls schnell zu entfernen, und der Sender kann so eingerichtet werden, dass er nach einem Diebstahl für eine zufällige Zeit stumm geschaltet wird, um zu verhindern, dass die Diebe ihn mit RF. durchsuchen Geräte zu erkennen.

Alles, was sie tun müssen, ist einen Sender zu verpassen, der ein lesbares Signal im Chop-Shop aussendet, und die ganze kriminelle Unternehmung ist vermasselt.

Eine andere Sache, die Diebe vereiteln können, wäre, Gegenmaßnahmen gegen sie zu ergreifen. Wenn das Fahrzeug erkennt, dass Diebe seine Kameras verdecken, könnte das Fahrzeug Tränengas oder Pfefferspray freisetzen, was die Arbeit in seiner Nähe und das Abschleppen in einem überdachten / geschlossenen Fahrzeug erheblich erschwert. Niemand möchte ein Fahrzeug in einen Koffer-LKW oder Sattelauflieger schleppen, wenn das Ding nicht tödliche, aber stark reizende Dämpfe ausstößt.

Dies mag für manche Leute etwas wild sein, aber ein Fahrzeug, das Diebstahl erkennt, könnte einen Ansatz der „verbrannten Erde“verwenden, um den Diebstahl viel weniger profitabel zu machen. Wenn ein Robotaxi anfängt, sich selbst zu zerstören, wenn es zu lange nicht mit abgedeckten Kameras in Kontakt ist, haben die Diebe viel weniger zu verkaufen, wenn sie das Ding in einem Chop-Shop haben. Dies ist nicht ideal, aber wenn ein Fahrzeug es in die Werkstatt schafft, ist es für den Besitzer im Grunde schon eine verlorene Sache. Indem sie es auch für die Diebe zu einer verlorenen Sache machen, werden sie keine Robotaxis stehlen wollen.

Es kann auch gut sein, fast jede Komponente des Fahrzeugs zu serialisieren. Wenn jede Batteriezelle, jedes Innenteil, jedes Glasstück, jedes Karosserieblech und alles andere, was für einen Wert verkauft werden könnte, Seriennummern eingraviert oder gestanzt hätten, wäre es viel schwieriger, die Teile zu verkaufen. Sobald ein gestohlenes Bauteil auftaucht, könnte die Verwahrungskette oft genug bis zum Zaun zurückverfolgt werden, um dies zu einem harten Geschäft zu machen.

Es wird mehr Fantasie benötigt

Auch wenn wir alles oben genannte tun, sind Diebe kreativ und finden Wege um die Gegenmaßnahmen zu umgehen. Die ständigen Bemühungen, alle Diebstähle zu reduzieren, werden nie perfekt sein, aber indem man sich weiter anpasst und die Dinge für die Diebe hart hält, kann der Diebstahl zumindest in Grenzen gehalten werden.

Eine Sache, die wir tun können, ist Ex-Häftlinge einzustellen, um das System zu testen und zu sichern, so wie das FBI und die Banken Frank Abagnale angeheuert haben, nachdem er Menschen in Dutzenden von Ländern betrogen hatte (der Film Catch Me If You Can von 2002 gibt eine dramatisierte Version der Geschichte von Abagnale). Die meisten Leute sind nicht sehr gut darin, wie ein Krimineller zu denken, aber wir wissen, dass erfolgreiche Kriminelle definitiv wissen, wie das geht. Wir können nicht nur verhindern, dass sie wieder in ein kriminelles Leben zurückkehren, indem wir ihnen legitime Möglichkeiten bieten, ihren Lebensunterhalt zu verdienen, sondern wir können auch dazu beitragen, Robotaxis zu sichern, indem uns Autodiebe die Schwachstellen zeigen und neue aufdecken.

Wir können nicht davon ausgehen, dass die Leute sie nicht stehlen oder dass die Anwesenheit von Kameras sie davor bewahrt, gestohlen zu werden. Obwohl ich das alles gerne glauben möchte, lebe ich in einem Bundesstaat, der derzeit eine der höchsten Autodiebstahlraten des Landes hat. Ich habe auch bei meiner Freiwilligenarbeit in der Strafverfolgung gesehen, dass die Leute nicht alle nett und gut sind. Wenn wir es nicht schaffen, unser Eigentum vor ihnen zu sichern, nehmen sie es gerne an.

Beliebt nach Thema