Inhaltsverzeichnis:

Taycan Vs Huracán Drag Race: Ein Test, Für Den Kein Auto Gemacht Wurde
Taycan Vs Huracán Drag Race: Ein Test, Für Den Kein Auto Gemacht Wurde
Video: Taycan Vs Huracán Drag Race: Ein Test, Für Den Kein Auto Gemacht Wurde
Video: Audi RS e-tron GT v Porsche Taycan v Tesla Model S: DRAG RACE 2023, Februar
Anonim

DragTimes fuhr kürzlich einen Porsche Taycan gegen einen Lamborghini Huracán EVO, und Motor1 hat gute Arbeit geleistet. Der Sinn dieses Artikels besteht nicht darin, das, was DragTimes und Motor1 bereits getan haben, noch einmal aufzuwärmen, aber bevor ich zu meinem Hauptpunkt komme, müssen wir eine kurze Zusammenfassung für die TL; DR-Crowd machen.

Beginnen wir mit dem DragTimes-Video (das vorgestellte Bild ist ein Screenshot davon):

Um es kurz zu machen, der elektrisch angetriebene Taycan schlug den V10-betriebenen Huracán knapp. Wie viele enge ICE vs EV 1/4 Meile Drag Races neigt der EV dazu, am Anfang hart vor dem ICE zu ziehen. Nach ein paar Sekunden sehen Sie, wie das ICE-Auto an Boden gewinnt, aber nicht schnell genug, um das EV zu überholen, bevor das Rennen vorbei ist. Sie sehen auch eine reibungslose Leistungsentfaltung des EV, aber kleine Zögern und Rückschläge beim Schalten des ICE, die es bei dieser Art von Rennen Zeit kosten.

Was ist cool an diesem Rennen?

Bevor ich mich beschuldige, hier die nasse Decke zu sein, möchte ich klarstellen, dass Dragracing hier Spaß macht und sogar informativ ist. Wie schnell ein Auto über diese 1320 Fuß springen kann, sagt Ihnen viel über den Antriebsstrang, die Federung, die Reifen usw. des Fahrzeugs aus. Es sagt Ihnen auch über die Fähigkeiten des Fahrers aus, insbesondere wenn es ein Schaltgetriebe gibt.

Ich kann Ihnen sagen, als ich das erste Mal eine 1/4 Meile gelaufen bin, war es irgendwie peinlich. Ich wusste überhaupt nicht, was ich tat, selbst bei einfachen Dingen wie der Aufstellung und den Lichtern. Ich wurde jedoch besser und hatte viel Spaß dabei.

Was die Revolution der sauberen Energie angeht, zeigt diese Art von Rennen uns und der Welt, dass der Umstieg auf Elektro nicht bedeutet, dass alle langweilige, winzige, langsame, hässliche, kommunistische Autos fahren werden. Der Spaß am Autofahren wird weitergehen und auch in Zukunft gedeihen.

Dies sind alles gute Dinge, die es wert sind, getan zu werden und darüber zu berichten.

Die Bedeutung der Perspektive

Trotzdem müssen wir diese Art von Rennen im Blick behalten. Ich denke, viele in der Cleantech-Community wissen nicht genug, um wirklich zu verstehen, was diese Rennen sind und was noch wichtiger ist, was nicht. Es ist völlig in Ordnung, kein Autoenthusiast der alten Schule zu sein, aber wenn Sie im Zuge des Aufstiegs von Cleantech ein Autoenthusiast werden möchten, ist es gut, ein umfassenderes Verständnis der Automobilindustrie zu erlangen.

Auch wenn Sie zu den Bohnenzählern gehören, die für die Stinks da sind, ist es gut zu wissen, welche Art von Bohnen gezählt werden. Einige Bohnen sind mehr wert als andere, und nicht alle Bohnen können die gleiche Kaffeesorte zubereiten. Vielleicht noch wichtiger ist, dass es subjektiv ist, welcher Kaffee der beste ist. Daher ist das strikte Zählen der Bohnen ein schlechter Ansatz, um zu verstehen, was diese Rasse überhaupt bedeutet.

Es ist ganz einfach zu sagen:

Taycan macht Viertel in 10,4

  • Huracán do Viertel in 10.6
  • Taycan besser.
  • EV besser.
  • Ich mag EV.

Obwohl 10,4 Bohnen in diesem Fall besser sind als 10,6 Bohnen, müssen wir herausfinden, um welche Art von Bohnen es sich handelt, bevor wir uns entscheiden, sie zu mahlen oder zu braten.

Vergleichen wir Äpfel mit selbstdichtenden Vorbauschrauben

Ja, Rich kann seinen Sherp durch Drive Thrus führen und Besorgungen darin machen. Es macht die Arbeit. Du kommst dort an, holst deine Sachen und gehst zurück. Das bedeutet nicht, dass der Sherp ein gutes Fahrzeug für diese Aufgabe ist. Es ist langsam, es verstopft den Verkehr und es gibt keine Seitenfenster. Es ist auch laut. Das Model Y und fast jedes andere im Video gezeigte Fahrzeug ist für diese Aufgabe besser geeignet.

Schauen wir uns nun an, wofür der Sherp gebaut wurde:

Selbst ein kleiner Teil dessen, was der Sherp im Video kann, würde jeden Tesla vollständig zerstören. Es würde die meisten Pickup-Trucks und SUVs vollständig zerstören, wenn sie versuchen würden, über eisige Flüsse zu fahren.

Können wir sagen, dass der Sherp ein besseres Fahrzeug ist? Oder ist das Model Y ein besseres Fahrzeug? Offensichtlich ist es kein fairer Vergleich, da die Anwendungsfälle so stark unterschiedlich sind. Einer ist besser für Durchfahrten und Vorortfahrten geeignet, und der andere ist besser für das extremste Gelände, das möglich ist.

Okay, du hast recht, lass uns einen faireren Vergleich machen.

Lassen Sie uns jetzt ein schnelles hypothetisches Drag Race in unseren Köpfen machen. Der Sherp tritt gegen Marvin Heemeyers modifizierten Komatsu D355A, auch bekannt als "Killdozer", an.

Angenommen, die 1/4 Meile ist frei von Hindernissen, mein Geld ist auf dem Sherp. Aber vergessen Sie nicht, Ihre Snickers mitzubringen, denn dieses Rennen wird mindestens eine Minute dauern. Bringen Sie auch ein Buch mit, denn es wird nicht sehr unterhaltsam sein, zwei langsame Geländewagen auf dem Bürgersteig zu sehen. Außerdem wird der Komatsu den Asphalt auf der Rennstrecke beschädigen, seien Sie also bereit, die Besitzer zu entschädigen.

Klingt das nach einem Rennen, das jeder, der bei Verstand ist, zusammenstellen würde? Je?

Zurück auf die Erde

Nun, da wir gedanklich ins Absurde gereist sind, schauen wir uns an, wofür der Porsche Taycan und der Lamborghini Huracán eigentlich gemacht wurden: kurvenreiche Straßen.

Ja, Sie können sie zu einem Drag-Rennen mitnehmen, und es würde Spaß machen, aber ein spezielles Drag-Car kann sie leicht essen, möglicherweise mit genügend Zeit für den Fahrer, um auszusteigen, zu zeigen und über Sie zu lachen, bevor Sie die Straße überqueren Ziellinie. Nehmen Sie eines dieser Drag-Cars auf einer Bergstraße, und sie werden nicht sehr gut abschneiden, da sie für die Beschleunigung auf gerader Linie und nicht für Kurven ausgelegt sind.

Diese Autos für ein Drag-Rennen mitzunehmen ist sicherlich nicht so verrückt wie Sherp vs. ATV lenken. Sie testen nicht wirklich den wahren Nutzen des Fahrzeugs, um eines dieser Fahrzeuge die 1/4 Meile hinunter zu fahren.

Ein passenderer Test für den Huracán oder Taycan wäre, sie auf dem Nürburgring zu fahren, einer in Deutschland bekannten Strecke voller harter Kurven. Der Taycan Turbo ist in 7:42 Minuten über die Nordschleife gefahren. Tesla nahm Berichten zufolge in 7:13 Uhr ein modifiziertes Model S auf derselben Strecke und stellte einen elektrischen Rekord auf.

Elektroautos sind jedoch schwer. Eine Vielzahl von Benzinautos ist viel schneller gefahren, darunter ein modifizierter Huracán, der den schnellsten Tesla um mehr als 20 Sekunden schlug. Das schnellste Serienauto fuhr um 6:43 Uhr ein, und das war ein Mercedes-AMG GT Black Series.

Der Sinn von all dem

Der Sinn all dessen ist nicht zu sagen, dass Benzinfahrzeuge immer noch besser sind als Elektrofahrzeuge, sondern zu zeigen, dass Drag Racing Elektrofahrzeuge bevorzugt, während kurvige Straßen und Strecken derzeit Benzinautos bevorzugen. Unterschiedliche Werkzeuge sind bei unterschiedlichen Aufgaben besser.

Ich habe eine Reihe von EV-Websites und Social-Media-Konten gesehen, die sich über diese Art von Drag-Rennen freuen, aber das bedeutet, es aus dem Kontext zu reißen. Wenn solche Dinge auftauchen, müssen wir die Leistung ganzheitlich betrachten, nicht nur um ehrlich zu sein, sondern auch, um die EV-Branche hart daran zu halten, sich zu verbessern und wettbewerbsfähig zu bleiben.

Beliebt nach Thema