Inhaltsverzeichnis:

Wohnwagen & Anhänger An Der Anhängerkupplung – Wie Sich Dies Auf Die EV-Reichweite Auswirkt
Wohnwagen & Anhänger An Der Anhängerkupplung – Wie Sich Dies Auf Die EV-Reichweite Auswirkt

Video: Wohnwagen & Anhänger An Der Anhängerkupplung – Wie Sich Dies Auf Die EV-Reichweite Auswirkt

Video: Marina di Venezia 2021 - Camping mit dem Wohnwagen nach Italien Teil 1 2022, Dezember
Anonim

Was passiert mit der Gesamtreichweite eines Elektroautos, wenn man einen Wohnwagen oder einen Anhänger zieht? Der Verband dänischer Elektrofahrzeugbesitzer (FDEL) hat beschlossen, dies herauszufinden, und mit Genehmigung der Autoren folgt hier eine übersetzte Version der Ergebnisse:

Bild
Bild

In diesem Test untersucht der Elektroautoverband, wie sich unterschiedliche Anhängertypen auf Energieverbrauch und Reichweite auswirken. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihren Bedarf decken können.

Viele sind es gewohnt, eine Anhängerkupplung für Autos mit fossilen Brennstoffen zu haben. Da ist es nur natürlich, bei Elektroautos gefragt zu sein. Martin Messer Thomsen von der Testgruppe der Electric Car Association hat an einem kalten Dezembertag im Jahr 2020 den Energieverbrauch und die Reichweite mit unterschiedlichen Anhängertypen getestet.

Wir haben uns für einen Wohnwagen mit 1.000 kg, einen geschlossenen Anhänger mit 360 kg und einen offenen Anhänger mit 270 kg entschieden. Für den Abschleppjob haben wir das Tesla Model 3 LR (Long Range) ohne Wärmepumpe und mit Winterreifen verwendet. Model 3 ist das billigste Elektroauto auf dem dänischen Markt, das 1.000 kg ziehen kann. Wer mehr als 1.000 kg schleppen will, braucht einen Audi e-tron, Mercedes EQC oder Tesla Model X, die alle teurer sind. 2021 kommt der günstigere Volkswagen ID.4 auf den Markt. Je nach Wahl der Batteriegröße kann er 1.000 bzw. 1.200 kg ziehen.

Wetterbedingungen während des Tests:

Bild
Bild

Windgeschwindigkeit 3–5 m/s

  • Windrichtung: Süd
  • Temperatur 5–7 Grad Celsius
  • Die Tests wurden um Weihnachten, Dezember 2020, durchgeführt.

Ähnliche Temperaturen und Windgeschwindigkeiten sind sowohl in den Oster- als auch in den Herbstferien zu erleben, wo viele einen Wohnwagen benutzen.

Das Tesla Model 3 ist in 2 Batteriegrößen erhältlich, die beide mit einer Anhängerkupplung geliefert werden können. Die Performance-Version ist mit dieser Funktion nicht verfügbar.

Die Anhängerkupplung muss werkseitig montiert werden und kann nicht nachgerüstet werden.

Der Test fand auf einer Strecke auf der Autobahn vom Supercharger in Køge, südwestlich von Kopenhagen, zum Supercharger in Nørre Alslev auf der Insel Falster statt – eine Strecke von 76 km (47 Meilen) – was eine Rundreiseabrechnung ermöglichte für Wind in beide Richtungen.

Tesla Model 3: Energieverbrauch & Reichweite mit Anhänger

Tesla Model 3 Zuganhänger
Tesla Model 3 Zuganhänger
Tesla Model 3 Zuganhänger
Tesla Model 3 Zuganhänger
Tesla Model 3 mit Wohnwagen
Tesla Model 3 mit Wohnwagen
Bild
Bild

(Die zulässige Autobahngeschwindigkeit mit Anhänger oder Wohnwagen beträgt 80 km/h, 50 mph)

  1. Berechnet aus 70 kWh nutzbarer Kapazität (der Batteriegröße)
  2. Der Wohnwagen wog 1.000 kg inklusive Ladung
  3. Anhänger hatte keine Ladung, kann aber 390 kg mit einem Gesamtgewicht von 750 kg laden
  4. Anhänger hatte keine Ladung, kann aber 480 kg bei einem Gesamtgewicht von 750 kg laden
  5. Fahren auf der Autobahn ohne Anhänger mit 110 km/h (68 mph).
Bild
Bild

Wind und Form des Trailers sind entscheidend

Wie aus der Tabelle ersichtlich ist der Wind beim Ziehen eines Anhängers von großer Bedeutung. Dies gilt sowohl für Elektroautos als auch für fossile Autos. Model 3 ist an sich sehr aerodynamisch, aber die Aerodynamik wird aufgehoben, wenn der Wind direkt in die nachlaufende große Fläche getragen wird.

Obwohl am Testtag nur ein leichter Wind von 3 bis 5 m/s wehte, ergab sich mit dem Wohnwagen dennoch ein Unterschied in der möglichen Reichweite für jede Richtung von 35 km (22 Meilen): 175 km (109) Meilen) bei Gegenwind und 210 km (130 Meilen) bei Rückenwind. Da Windstärke und -richtung einen so großen Einfluss haben, kann es schwierig sein, den Verbrauch vorherzusagen. Daher sollten Sie auf das Reichweitenpotenzial achten und nicht planen, den Akku beim Versuch, die nächste Ladestation zu erreichen, ganz auf fast 0 % herunterzufahren. Die tatsächliche Reichweite mit dem Wohnwagen wird demnach auf 130–150 km geschätzt. Ist das akzeptabel?

Auf längere Fahrten mit einem so großen Wohnwagen werden wahrscheinlich viele verzichten, aber kürzere Fahrten, zum Beispiel durch das relativ kleine Land Dänemark, werden auf jeden Fall machbar sein. Es ist möglich, beispielsweise von Kopenhagen nach Blåvand (326 km) an der Westküste Jütlands mit 2 Ladestationen in Slagelse bzw. Middelfart zu fahren.

Der geschlossene Anhänger hat eine kleinere Frontfläche als der Wohnwagen, um den Winddruck aufzunehmen, und er wiegt weniger. Dies führt zu einer etwas größeren Reichweite zwischen 180 und 210 km (112 bis 130 Meilen). Eine Fahrt von beispielsweise Aalborg nach Odense (255 km) würde einen einzigen Ladestopp auf halbem Weg in Hedensted erfordern.

Der flache, offene Anhänger bietet nur eine geringe Reichweitenreduzierung sowohl bei Gegen- als auch bei Rückenwind. Hier wäre eine realistische Reichweite von 250 bis 275 km (155 bis 171 Meilen), wenn man die Ladung unten und bündig unter einer Abdeckung halten kann. Eine Fahrt von Herning nach Ringsted (249 km) wäre ohne Gebühren möglich.

Haben Sie Erfahrung mit dem Fahren eines Elektroautos mit Anhänger? Erkennen Sie diese Zahlen?

Aufladen mit Anhänger oder Wohnwagen

Ladestationen sind in der Regel nicht dafür ausgelegt, ein Elektroauto mit Anhänger oder Wohnwagen aufzuladen. So lief es bei den Superchargern, die wir ausprobiert haben:

Bild
Bild

Alle Fotos und Videos von FDEL.

Beliebt nach Thema