Inhaltsverzeichnis:

Indiens Telangana Genehmigt Bahnbrechende EV-Politik
Indiens Telangana Genehmigt Bahnbrechende EV-Politik

Video: Indiens Telangana Genehmigt Bahnbrechende EV-Politik

Video: Nach der Flut: Behindert Bürokratie den Wiederaufbau? | DW Nachrichten 2022, Dezember
Anonim

Im Rahmen einer besseren Erholung vom wirtschaftlichen Abschwung von COVID-19 in Indien hat der Bundesstaat Telangana heute seine Politik für Elektrofahrzeuge (EV) genehmigt. Die Telangana-Richtlinie ist eine der umfassendsten EV-Richtlinien in Indien. Die zukunftsorientierte Politik beinhaltet starke Anreize für Verbraucher, Hersteller, Ladeanbieter und das EV-Ökosystem. Die EV-Politik von Telangana zielt darauf ab, Investitionen in den EV-Markt zu fördern, Arbeitsplätze zu schaffen, die gemeinsame Mobilität zu steigern, die Luftverschmutzung zu verringern und dazu beizutragen, Indiens Klimaziele zu erreichen.

NRDC und das Administrative Staff College of India (ASCI) gratulieren Telangana zur Genehmigung der robusten EV-Politik.

Bild
Bild

Telangana-Beamte veröffentlichen staatliche EV-Richtlinien. Foto von NRDC.

Das Folgende ist eine Erklärung von Anjali Jaiswal und Charu Lata mit NRDC:

„Telangana demonstriert die Art von Führung, die die Welt gerade braucht, indem das Wohl der Menschen, der Gemeinschaften und der Wirtschaft an erster Stelle steht. Investitionen in Elektromobilität als Teil der wirtschaftlichen Erholung werden dazu beitragen, Indiens Ziele zu erreichen, Arbeitsplätze zu schaffen, die Luftverschmutzung zu reduzieren und den Klimawandel einzudämmen.“- Anjali Jaiswal, Senior Director, Internationales Programm, NRDC

„Die Zukunft ist elektrisch. Elektromobilität ist ein integraler Bestandteil des nachhaltigen Verkehrssystems. Die Elektromobilitätspolitik von Telangana arbeitet daran, eine adäquate Ladeinfrastruktur bereitzustellen, die einen der größten Stolpersteine ​​für den Erfolg der Elektromobilität in Indien beseitigen kann. Eine intelligente Planung und Implementierung der Ladeinfrastruktur sowie politische Initiativen und attraktive Anreize werden das Ökosystem für eine schnellere Akzeptanz von E-Fahrzeugen beschleunigen.“- Charu Lata, leitender Berater für Elektromobilität, NRDC

Das Folgende ist eine Erklärung von Professor Rajkiran Bilolikar von ASCI:

„Es ist an der Zeit, sich neu zu gruppieren und Wege zu finden, um stärkere Grundlagen für seine Entstehung zu schaffen. Jetzt ist es entscheidend, uns mit den wesentlichen Infrastruktureinrichtungen „aufzuladen“. Nur mit E-Mobilität erreichen wir das Ziel der Nachhaltigkeit. Die Elektromobilitätspolitik von Telangana ist ein großer Schritt in diese Richtung.“- Professor Rajkiran Bilolikar, außerordentlicher Professor, ASCI

- NRDC Indien (@NRDC_India) 31. Oktober 2020

Wichtige NRDC-Blogs:

Elektromobilität: Wissensaustausch auf Bundesebene zwischen den USA und Indien

  • Fortschritte mit Elektrofahrzeugen in Indien – Telangana
  • COVID-19 Rebuild: Skalierung der Elektromobilität in Indien
  • Hervorgehobene NRDC- und Partnerpapiere zur Elektromobilität in Indien:

    Wirtschaftliche und politische Treiber für die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in Indien – Vorläufige Analyse

    • Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge: Lehren aus China und den USA für den indischen Kontext
    • Standort ist alles: Ansätze für die Aufstellung von Elektrofahrzeugen in Indien
    • Koalitionsbrief zur Unterstützung der EV-Politik von Telangana:

      Telangana-Richtlinie zu Elektrofahrzeugen

      - NRDC Indien (@NRDC_India) 31. Oktober 2020

      - NRDC Indien (@NRDC_India) 3. November 2020

Beliebt nach Thema