Die Lordstown Motors Endurance Tritt In Den Elektro-Truck-Kampf Ein
Die Lordstown Motors Endurance Tritt In Den Elektro-Truck-Kampf Ein
Video: Die Lordstown Motors Endurance Tritt In Den Elektro-Truck-Kampf Ein
Video: Lordstown Motors Электрический грузовик Endurance | Автоблог 2023, Februar
Anonim

Das Workhorse-Spin-off Lordstown Motors hat seinen neuen vollelektrischen Lkw namens Endurance in einem neuen Video vorgestellt, das seine 6,2 Millionen Quadratfuß große Fabrik in Lordstown, Ohio, zeigt. Der Truck nimmt das lukrative Design des Workhorse W15 Trucks auf und prägt es für gewerbliche Kunden. Das Unternehmen erwartet, dass der neue Endurance der erste vollelektrische Lkw sein wird, der in den USA speziell für gewerbliche Kunden gebaut wird.

Lordstown Motors Endurance
Lordstown Motors Endurance

Lordstown Motors Endurance

Lordstown Motors ist eine seltsame Kreation, über die es sich zu sprechen lohnt. Es wurde als Tochtergesellschaft von Workhorse speziell für den Kauf des geschlossenen General Motors-Werks in Lordstown gegründet. Es hat eine IP-Vereinbarung mit Workhorse, die die Nutzung eines Großteils der grundlegenden Arbeit am elektrischen Pickup W15 von Workhorse ermöglicht und sogar den ehemaligen CEO von Workhorse, Steve Burns, für die Durchführung der Show herangezogen hat. Für das Unternehmen ist es ein spannender Schritt nach vorne, der den vollelektrischen Lkw dem Serienfahrzeug einen großen Schritt näher bringt.

Derzeit teilt das Unternehmen nicht das endgültige Aussehen des Endurance, aber wir erwarten, dass es dem Workhorse W15 sehr ähnlich sieht und sich anfühlt. Das neue Teaser-Video unten zeigt die Fabrik des Unternehmens in Lordstown, Ohio und gibt uns einige Einblicke in den Zustand der Fabrik, die das Unternehmen von GM für einen nicht genannten Betrag erworben hat.

Der Endurance wird von vier Nabenmotoren angetrieben, die dem Fahrzeug nicht nur Allradantrieb, sondern auch die volle Kontrolle über die Leistung und das Bremsen an jedem Rad geben. Das ist ein beispielloses Maß an Kontrolle, das dem Endurance unter allen Bedingungen eine beeindruckende Beschleunigung und Traktion verleihen sollte. Die vier Motoren leisten zusammen 600 PS, was in jedem Fahrzeug nach einer Menge Spaß klingt, insbesondere in einem Arbeitswagen mit einem großartigen Schwerpunkt und einem großen Akku, der die Räder am Boden festhält.

Bild
Bild

Screenshot von der Website von Lordstown Motors.

Die Basiskonfiguration des Endurance bietet eine Reichweite von mehr als 400 Kilometern Reichweite pro Ladung, was für die meisten Situationen ausreichend ist, aber viele Arbeiter wünschen sich mehr Reichweite für schwerere Lasten, Pendler, Offroad- und Überlandfahrten, und dergleichen.

Allerdings ist der Endurance als arbeitgebereigenes Fahrzeug für den gewerblichen Einsatz konzipiert. In diesen Situationen können Flottenmanager das Fahrzeug dort einsetzen, wo sie das meiste für ihr Geld bekommen. Erwarten Sie, dass in Zukunft optionale Batteriepakete mit größerer Reichweite hinzugefügt werden, um noch mehr Flottenanwendungen zu unterstützen.

Die Basiskonfiguration des Endurance wird den Käufern 52.500 US-Dollar zurückgeben, was ein großartiger Einstiegspreis für einen Elektro-Lkw für gewerbliche Käufer ist. Die Vorlaufkosten sind wahrscheinlich höher als bei einem vergleichbaren Ford- oder Chevy-Lkw, aber Einsparungen bei Kraftstoff und Wartung im Laufe der Zeit werden dazu beitragen, die Preisunterschiede über die Lebensdauer des Fahrzeugs hinweg auszugleichen. Das Unternehmen hat einen Vergleich mit einem ähnlich teuren Ford veröffentlicht

Bild
Bild

Screenshot von der Website von Lordstown Motors.

Grundpreis: $52, 500

  • Sicherheitsbewertung (vorne, seitlich, Überschlag): 5 / 5 / 4
  • ADAS-LDW, AEB, Querverkehrswarnung hinten: Ja
  • Software – OTA (Over the Air-Updates): Ja
  • Fehlerüberwachung – OTA-Echtzeit: Ja
  • EV-Reichweite (EPA-Zyklus): 250+ Meilen
  • Ladezeit (95% SOC, Level 2-7kW AC/Level 3 DC): 10 Std. / 0,5 bis 1,5 Std.
  • Externe Stromversorgung für Werkzeuge und Zubehör (stationär) 120 V, 30 Ampere: Ja
  • Sitzplatzkapazität: 5
  • Anhängelast: 7, 500 Pfund
  • Anordnung des Antriebsstrangs: Elektromotoren mit 4 Naben
  • Bremsen Vorne/Hinten: Custom in Nabenmotorbremsen
  • Räder: 20 Zoll
  • PS-Spitze: 600 PS
  • Servolenkungsassistent: Elektrisch
  • Höchstgeschwindigkeit (softwaregesteuert): 80 mph (128 km/h)
  • Steigfähigkeit bei zulässigem Gesamtgewicht: 30%
  • Garantie: 3 Jahre Stoßstange an Stoßstange; 8 Jahre Batteriegarantie

Das Unternehmen nimmt jetzt Vorbestellungen für den Endurance gegen eine rückzahlbare Anzahlung von 100 US-Dollar an.

Um über die Entwicklung des Lordstown Motors Endurance-Trucks auf dem Laufenden zu bleiben, besuchen Sie die offizielle Website und natürlich jeden Tag auf CleanTechnica.

Beliebt nach Thema