Inhaltsverzeichnis:

Anforderungen, Wünsche Und Träume Von Elektroautofahrern – Niederlande, Norwegen, Deutschland Und Frankreich Edition
Anforderungen, Wünsche Und Träume Von Elektroautofahrern – Niederlande, Norwegen, Deutschland Und Frankreich Edition
Video: Anforderungen, Wünsche Und Träume Von Elektroautofahrern – Niederlande, Norwegen, Deutschland Und Frankreich Edition
Video: E-Auto in Norwegen: Deshalb ist das Elektro-Auto dort so beliebt | Galileo | ProSieben 2023, Februar
Anonim
Bild
Bild

Wir haben vor Kurzem EV-Fahrer in vier großen europäischen EV-Märkten befragt, um mehr über ihre Erfahrungen sowie Wünsche und Anforderungen für zukünftige EVs zu erfahren. Diese Märkte sind die Niederlande, Norwegen, Deutschland und Frankreich. Umfragen wurden im Wesentlichen auf zwei Arten gesammelt: über Websites und Gruppen von EV-Enthusiasten (meist CleanTechnica.com) und durch Stichprobenerhebungen, die von SurveyMonkey gegen eine Gebühr durchgeführt wurden. Dieser neue Bericht* vermittelt die Ergebnisse dieser Umfragen und trennt sie zum Vergleich.

Die meisten Befragten hatten zwei oder mehr Fahrzeuge zu Hause. Ein erheblicher Teil der Befragten, je nach Land 30–50%, hatte jedoch nur ein Auto im Haushalt – ein Elektrofahrzeug.

Die überwiegende Mehrheit der Befragten gab an, beim Kauf ihres nächsten Autos ein Elektrofahrzeug zu kaufen. In allen Ländern gaben derzeitige Besitzer von Elektrofahrzeugen am häufigsten an, dass sie als nächstes einen Tesla kaufen wollten – entweder das Tesla Model 3 oder das Tesla Model Y, wobei erstere in einigen Märkten und letztere in anderen gewannen. Obwohl die verbleibenden Optionen viel stärker verteilt waren, plante ein großer Teil der Befragten, als nächstes einen Nicht-Tesla zu kaufen.

Je nach Land und Umfrage verglichen etwa ⅕ bis ½ der Befragten ihr aktuelles Elektrofahrzeug vor dem Kauf mit einem Fahrzeug mit fossilen Brennstoffen.

In Bezug auf die Reichweite erwarten die Käufer von Elektrofahrzeugen mittlerweile fast flächendeckend mehr als 350 km Reichweite, viele erwarten mehr als 400 km (250 Meilen) oder 480 km (300 Meilen) Reichweite.

Weitere Funktionen, Ergebnisse und Diagramme, die die Daten kommunizieren, finden Sie im Rest des Berichts. Eine Berichtsvorschau ist hier.

Umfragepopulationen

Für die diesjährigen Umfragen und Berichte zu Fahrern von Elektrofahrzeugen haben wir nicht nur aggregierte europäische Daten gesammelt, sondern auch direkt Daten aus 4 europäischen Ländern gesammelt. Diese Länder waren die Niederlande, Norwegen, Deutschland und Frankreich.

Die Umfragen wurden sogar in den Muttersprachen dieser Länder durchgeführt. Um besser zu verstehen, welche Ergebnisse bei den recht unterschiedlichen Typen von Elektrofahrzeugen gleich und welche unterschiedlich waren, wurden getrennte Befragungen von Tesla-Besitzern und Nicht-Tesla-Besitzern durchgeführt.

Während wir einen anderen Bericht veröffentlichten, der sich auf die Ergebnisse aus Nordamerika und Großbritannien konzentrierte, konzentriert sich dieser Bericht auf die Ergebnisse dieser 4 Länder – Niederlande, Norwegen, Deutschland und Frankreich.

Bild
Bild

Wir haben Daten von Elektrofahrzeugbesitzern auf zwei Arten gesammelt. Wir haben die Umfragen auf CleanTechnica veröffentlicht und einige Daten von verschiedenen Besitzergruppen (Tesla-Besitzer und Nicht-Tesla-Elektrofahrzeugbesitzer) in jedem Land einzeln gesammelt. Wir haben Survey Monkey außerdem dafür bezahlt, professionelle Stichprobenerhebungen in jedem Land durchzuführen (eine Umfrage in jedem dieser vier europäischen Länder). Die Ergebnisse werden in diesem Bericht getrennt - nebeneinander - berichtet.

Wichtig ist, dass die Stichprobenerhebungen Personen umfassten, die Plug-in-Hybride besitzen oder geleast haben, während unsere direkten Umfrageergebnisse nur Ergebnisse von Personen mit einem vollelektrischen Fahrzeug umfassten. Die Diagramme für die über CleanTechnica.com verwalteten Umfragen sind mit „CleanTechnica-Leserumfragen“gekennzeichnet, während die Diagramme für die Umfragen, die über den bezahlten Outreach von SurveyMonkey verwaltet werden, mit „Zufallsstichprobenumfragen“gekennzeichnet sind.

Der größte Teil der Befragten gab an, zwei oder mehr Fahrzeuge im Haushalt zu haben. Allerdings gaben etwa 30–50% der Befragten an, in Ein-Fahrzeug-Haushalten zu leben. Dem standen bei den Befragten in den USA und Kanada etwa 15 bis 17 % Ein-Fahrzeug-Haushalte und bei den britischen Befragten 21 bis 38 % gegenüber.

Bild
Bild
Bild
Bild

Um mehr über diesen neuen EV-Fahrerbericht zu erfahren, sehen Sie sich die Vorschau an, kaufen Sie den Bericht für 3.000 US-Dollar oder beobachten Sie CleanTechnica.com genau, während wir in den kommenden Wochen und Monaten weitere Erkenntnisse veröffentlichen.

Bild
Bild

*CATL und Volta haben diesen Bericht großzügig gesponsert. Sie hatten jedoch keinen Einfluss auf das, was in dem Bericht geschrieben wurde, oder erhielten sogar eine Vorschau. Hier ist ein bisschen mehr über diese beiden EV-Ökosystem-Unternehmen:

CATL EV-Batterien Logo
CATL EV-Batterien Logo

Contemporary Amperex Technology Co., Limited („CATL“) ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Lithium-Ionen-Energie- und Energiespeicherbatterien mit Geschäftsbereichen für Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Batteriesystemen für neue Energiefahrzeuge und Energiespeichersysteme. Im Jahr 2018 erreichte der Umsatz des Unternehmens weltweit 21,31 GWh und war damit weltweit führend (laut SNE Research).

Volta-Ladelogo
Volta-Ladelogo

Volta wurde 2010 aus einer Leidenschaft für die Weiterentwicklung des Transportwesens gegründet und beherrscht die Kunst und Wissenschaft der Entwicklung modernster Ladenetze für Elektrofahrzeuge. Volta beschleunigt die Bewegung von Elektrofahrzeugen, indem es nahtlose, einfache und kostenlose Ladeerlebnisse bietet. Mit Bedacht an den Wegen unseres geschäftigen Lebens gelegen, werden Volta-Ladegeräte in der Branche am häufigsten verwendet. Mit der Unterstützung zukunftsorientierter Markenpartner bietet Volta Immobilienbesitzern kostenlose Ladelösungen, Strom für die Elektrofahrzeug-Community und wirkungsvolle Markengeschichten für alle.

Beliebt nach Thema