Inhaltsverzeichnis:

Wright Electric Beginnt Mit Der Entwicklung Eines Antriebssystems Für Kommerzielle Elektroflugzeuge
Wright Electric Beginnt Mit Der Entwicklung Eines Antriebssystems Für Kommerzielle Elektroflugzeuge

Video: Wright Electric Beginnt Mit Der Entwicklung Eines Antriebssystems Für Kommerzielle Elektroflugzeuge

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Palantir bereitet sich auf den nächsten Crash vor & Hapag Lloyd Aktie wird doppelt abgestuft 2023, Februar
Anonim

Wright Electric, das in LA ansässige Elektroflugzeug-Startup, hat mit der Entwicklung des Antriebssystems für die Wright 1 begonnen, ein elektrisches Verkehrsflugzeug mit 186 Passagieren. Das Antriebssystem wird Berichten zufolge 10 bis 14 Elektromotoren verwenden.

Eine vom International Council on Clean Transportation durchgeführte Luftfahrtforschung ergab, dass die Rate der weltweiten Flugverkehrsemissionen 1,5-mal schneller steigen könnte als eine UN-Schätzung, die eine Verdreifachung der CO2-Emissionen von Flugzeugen bis 2050 prognostiziert. Die Einbeziehung vollelektrischer Flugzeuge wäre hilfreich diese Emissionen reduzieren.

Jeff Engler, CEO von Wright Electric, beantwortete einige Fragen zur Arbeit für CleanTechnica.

Bild
Bild

Wie lange haben Sie den Wright 1 entwickelt und wann wird er zum Testen bereit sein?

Ende Januar haben wir unser Motorenentwicklungsprogramm für den Wright 1 angekündigt und während einer Veranstaltung in New York eine Vorschau auf Motor und Lüfter demonstriert. Wir beabsichtigen, 2021 Bodentests seines Motors und 2023 Flugtests durchzuführen. Das Motorenentwicklungsprogramm ist der nächste Schritt zum Bau seiner Narrowbody-Klasse. Gleichzeitig werden wir aerodynamische Tests am Rumpf durchführen, die in das Antriebsdesign einfließen. Das Unternehmen erwartet die Indienststellung seines Flaggschiffs Wright 1 in den Jahren 2027-2030.

Was für ein Antriebssystem wird es haben? Sind es mehrere Propeller an jedem Flügel? Wird es auch Schwanzstützen verwenden?

Die aerodynamischen Tests, die wir am Rumpf des Flugzeugs durchführen, werden in das Antriebsdesign einfließen.

Wie ist die Batteriechemie und Speicherkapazität?

Wir haben keine endgültige Chemie ausgewählt, erforschen aber Lithium-Metall und Lithium-Schwefel.

Wie viel wiegt der Akku? Er ist leichter als das Gewicht von Flugbenzin bei voller Kapazität für ein konventionelles Düsen- oder Propellerflugzeug?

Es wiegt ungefähr so ​​viel wie das Gewicht von Flugbenzin bei voller Kapazität.

Wie hoch wird die Reichweite des Flugzeugs pro Ladung sein?

Unser Ziel für den Wright 1 ist eine Reichweite von 1.000 Meilen.

Wie lange dauert es, den Akku aufzuladen?

Die Batterien werden am Flughafenterminal schnell getauscht. Der Austausch dauert 20 Minuten.

Stellen Sie auch Ihre eigenen Ladegeräte her?

Ja wir sind.

Verwenden Sie einen konventionellen Flugzeugkörper und eine Kabine oder stellen Sie Ihre eigenen her?

Wir produzieren unsere eigenen. Es wird einem herkömmlichen Flugzeugkörper ähnlich sein, jedoch mit Modifikationen zur Verbesserung der Aerodynamik.

Stellen Sie das kommerzielle Passagierflugzeug für easyJet her?

Wright Electric arbeitet mit easyJet zusammen, um den Wright 1 zu entwickeln, und wir sind dankbar für ihre kommerziellen, betrieblichen und Wartungskenntnisse. Ihre Unterstützung wird dazu beitragen, dass das entwickelte Flugzeug für jede Fluggesellschaft, einschließlich easyJet, funktionieren kann.

Wenn Sie den Preis des Wright 1 zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten möchten, ist es verständlich, aber wie viel mehr wird es sein als ein mit fossilen Brennstoffen verbrennendes Flugzeug und wie lange wird es dauern, um die zusätzlichen Kosten zu decken Treibstoffeinsparungen, weil Strom statt Flugbenzin verwendet wird?

Der Wright 1 wird nicht nur die Kosten durch Treibstoff und treibstoffbezogene Kosten wie das Risiko der Treibstoffbesteuerung senken, sondern kann auch die Kundenbindung und -attraktivität erhöhen und den Markenwert einer Fluggesellschaft erhöhen. Der Wright 1 wird es Fluggesellschaften ermöglichen, die Vorteile des CO2-freien Fliegens zu nutzen, ohne Geld für den Ausgleich ihrer CO2-Emissionen auszugeben.

Wird der Wright 1 zunächst für kurze Flüge zwischen US-Städten wie New York nach DC, LA nach Vegas usw. verwendet?

Ja.

Können Sie sehen, dass vollelektrische Verkehrsflugzeuge Flüge von 500 Meilen oder mehr erreichen, wenn die Akkus robuster werden?

Ja.

Beliebt nach Thema