Trump Will 1 Billion Bäume Pflanzen – Nachdem Er Saubere Luft, Sauberes Wasser Und Den Schutz Der Menschlichen Gesundheit Zerstört Hat
Trump Will 1 Billion Bäume Pflanzen – Nachdem Er Saubere Luft, Sauberes Wasser Und Den Schutz Der Menschlichen Gesundheit Zerstört Hat
Video: Trump Will 1 Billion Bäume Pflanzen – Nachdem Er Saubere Luft, Sauberes Wasser Und Den Schutz Der Menschlichen Gesundheit Zerstört Hat
Video: „corona nachgehakt“ mit Professor Klaus Stöhr: Wie bekämpfen wir die 4. Welle? 2023, Februar
Anonim
Bild
Bild

Präsident Trump will eine Billion Bäume pflanzen, um die Umwelt zu schützen. In seiner Rede zur Lage der Nation kündigte er an, dass die Vereinigten Staaten der One Billion Trees Initiative beitreten würden. „Um die Umwelt zu schützen, habe ich vor Tagen angekündigt, dass die Vereinigten Staaten der One Trillion Trees Initiative beitreten werden, einer ehrgeizigen Anstrengung, die Regierung und den Privatsektor zusammenzubringen, um in Amerika und auf der ganzen Welt neue Bäume zu pflanzen.“

Einer meiner Freunde, der den Präsidenten verehrt, hat mir dies in einer privaten Nachricht geschickt das Gesetz über sauberes Wasser ausgelöscht. Trump hat zuvor erklärt, dass er den Klimawandel für einen Scherz hält (auch wenn das keinen Sinn ergibt und offensichtlich falsch ist), und basierend auf dieser Überzeugung (oder falschen Überzeugung) hat er die USA aus dem Pariser Abkommen von 2015 genommen, das festgelegt wurde bis zum Kampf gegen den Klimawandel.

Bäume zu pflanzen ist immer eine gute Sache, aber sie werden nicht den Giftmüll aus dem Mississippi entfernen, der die Trinkwasserquelle von 18 Millionen Amerikanern, mich eingeschlossen, ist. Anmerkung der Redaktion: Wie es ein Betrüger tut, lässt Trump auf der einen Seite einen glänzenden Gegenstand baumeln, während er auf der anderen in Ihre Tasche greift. Denken Sie daran, dieser Typ hat wiederholt erklärt, dass er für verschiedene edle Zwecke Geld an Wohltätigkeitsorganisationen spendet, und dann stellte sich heraus, dass er überhaupt kein Geld gespendet hatte (fast jedes Mal). Er hielt nur Pressekonferenzen darüber ab oder kündigte solche Spenden bei Großveranstaltungen an, log aber komplett. Stattdessen drehte er sich um und nahm Geld von der Trump Foundation (Geld, das andere investiert hatten), um ein Porträt von sich selbst eines signierten Super Bowl-Helms zu kaufen, das er in sein Goldresort stellen konnte. Lass hier drüben ein glänzendes Ding baumeln, nimm dein Geld, während du nicht hinsiehst. Wenn Trump in NYC, wo er und sein Vater jahrzehntelang Geschäfte machten, für eine Sache bekannt ist, dann dafür, dass er ein Betrüger ist. Wann werden sich mehr Wähler durchsetzen?

„Bäume zu pflanzen ist natürlich gut, aber es ist bei weitem nicht genug von dem, was getan werden muss, und es kann echte Milderung oder Wiederverwilderung der Natur nicht ersetzen.“- Greta Thunberg

In ihrer Rede vor der Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos wies Greta Thunberg darauf hin, dass die Bezahlung von jemand anderem für das Pflanzen von Bäumen in Ländern wie Afrika bei gleichzeitiger Zerstörung von Wäldern wie dem Amazonas unsere Emissionen nicht wirklich ausgleicht. „Wir brauchen keine kohlenstoffarme Wirtschaft. Wir müssen die Emissionen nicht senken “, sagte sie. „Unsere Emissionen müssen aufhören.“

Es ist großartig, dass Trump Bäume pflanzen will, aber gleichzeitig ist sein Wunsch, Bäume zu pflanzen, um bei der Umweltverschmutzung zu helfen, so falsch wie ein Drei-Dollar-Schein. Es scheint mir, dass er dies nur zur Show tut. Er weiß, dass er es vermasselt hat, indem er all diese EPA-Schutzmaßnahmen entfernt hat, also denke ich, dass er nur versucht, sein Gesicht zu wahren.

Anmerkung der Redaktion: Außerdem muss jemand überprüfen, ob die Bäume tatsächlich gepflanzt wurden. Trump hat zu viel davon, über gute Dinge zu lügen und dann schlechte Dinge zu tun. Wenn es seinem normalen Muster folgte, würde er ankündigen, dass wir eine Billion Bäume pflanzen und dann tatsächlich eine Billion fällen.

Foto von Chanan Bos, CleanTechnica

Beliebt nach Thema