King County (Washington) Erhält 120 Elektrobusse
King County (Washington) Erhält 120 Elektrobusse
Video: King County (Washington) Erhält 120 Elektrobusse
Video: "Транспорт в России". Электробус ЛиАЗ-6274 | Transport in Russia. Electric bus LiAZ-6274 2023, Februar
Anonim

Jahrelang haben nordamerikanische Städte 3 oder 4 Elektrobusse gleichzeitig bestellt, während chinesische Städte Hunderte oder Tausende bestellten. Es war frustrierend und ärgerlich, vor allem wenn man bedenkt, dass Elektrobusse vor 7 Jahren mancherorts kostengünstig mit allen anderen Optionen konkurrenzfähig geworden waren. Nun, die Zeit verging und wir sehen endlich große Bestellungen von Elektrobussen.

Bild
Bild

Die King County Metro, die Seattle und den Rest von King County, Washington, bedient, hat sich kürzlich bereit erklärt, 40 60 Fuß lange Xcelsior CHARGE-Gelenk-Elektrobusse von New Flyer zu kaufen. Darüber hinaus will sie im nächsten Jahr weitere 80 dieser batterieelektrischen Busse bestellen.

King County Metro testete diese Elektrobusse im Jahr 2018. Wie Tests in vielen anderen Städten der Verkehrsbehörde hätten sagen können, funktionieren die Busse gut, Fahrer und Fahrgäste lieben sie und die Betriebskosten sind so niedrig, dass die Lebensdauer der Busse so niedrig ist sind wettbewerbsfähig oder niedriger als konventionelle Busse mit fossilem Antrieb. Es überrascht nicht, dass King County Metro bei eigenen Tests festgestellt hat, dass dies der Fall war, und beschlossen, diese Pläne zur Elektrifizierung zu machen.

Wie groß sind die Batterien in diesen Bussen? 100kWh? 150kWh? 200kWh? Nein - 466 kWh!

„2017 forderten Executive Constantine und Metro General Manager Rob Gannon die Branche auf, mehr in batterieelektrische Optionen zu investieren, einschließlich der Entwicklung von Reisebussen, die weiterfahren und die unterschiedlichen Geländeanforderungen der Region bewältigen könnten“, berichtet der Green Car Congress.

„New Flyer hat sich der Herausforderung gestellt und sowohl einen 12 m langen als auch einen 18 m langen batterieelektrischen Bus hergestellt, der die Spezifikationen und den Zeitplan von Metro erfüllt.“

New Flyer hat eine lange Geschichte im Verkauf von Bussen an die U-Bahn-Agentur. „Seit 1979 hat New Flyer mehr als 1.800 Busse an Metro geliefert, davon mehr als die Hälfte mit emissionsfreien oder hybridelektrischen Antriebssträngen.“Natürlich müssen die allermeisten Hybride sein, aber die Zukunft wird die Balance sukzessive zugunsten von 100 % Elektrik ändern.

Die Elektrobusse von New Flyer machen auch ihren Weg nach New York City, Los Angeles, Portland, San Diego, Aspen, Chicago und darüber hinaus.

Beliebt nach Thema