Texas State Technical College Ist Die Erste Texas School, Die Für Tesla START Ausgewählt Wurde
Texas State Technical College Ist Die Erste Texas School, Die Für Tesla START Ausgewählt Wurde
Video: Texas State Technical College Ist Die Erste Texas School, Die Für Tesla START Ausgewählt Wurde
Video: TSTC in West Texas Virtual Tour 2023, Februar
Anonim
Bild
Bild

Das Texas State Technical College (TXTC) von Waco wurde als erste Schule in Texas für Tesla START ausgewählt, das Elektrofahrzeug-Serviceprogramm des Unternehmens aus dem Silicon Valley. Tesla START, was für Student Automotive Technician Program steht, ist ein 12-wöchiges Programm und könnte eine Gelegenheit für ein Tesla-Servicezentrum in Waco schaffen.

Bislang haben 300 Studenten Tesla START abgeschlossen, seit es 2018 gestartet wurde. Nach dem Abschluss hilft Tesla ihnen, einen Job in einem der 110 und wachsenden Servicezentren zu finden.

- K10✨ (@Kristennetten) 5. Februar 2020

Tesla START vermittelt Studenten die Fähigkeiten, die für eine Karriere bei Tesla erforderlich sind. Die Schüler lernen technisches Fachwissen und erwerben ihre Zertifizierungen durch eine Mischung aus Theorie im Unterricht, praktischen Übungen und selbstbestimmtem Lernen.

Die Schüler lernen die Fahrzeuge von Tesla kennen, nehmen an teambasierten Aktivitäten teil und lernen Interviewtrainings sowie Soft Skills. Laut einem von Tesla über das 12-Wochen-Programm bereitgestellten Informationsblatt lernen die Schüler Fähigkeiten, die nur für Elektrofahrzeuge gelten, anstatt allgemeine Fähigkeiten im Automobilbereich. Zu diesen Fähigkeiten gehören das Erlernen der Batteriearchitektur, der Ladetechnologie und Tesla-spezifischer Reparaturverfahren.

Auch andere Hochschulen wurden ausgewählt, um Tesla START-Kurse zu unterrichten - Miami Dade College, Evergreen Valley College, Suffolk County Community College, Shoreline Community College, Central Piedmont Community College und Rio Hondo College.

In Bezug auf TXTC beginnt der erste von drei 12-wöchigen Kursen im März dieses Jahres. Auch Studenten werden bei Tesla als stundenweise Praktikanten angestellt. Die geschäftsführende Direktorin von TXTC, Kelly Filgo, sagt dem Waco Tribune-Herald, dass die Zusammenarbeit mit Tesla die Beteiligung der Schule an spezialisierter Ausbildung veranschaulicht und dass Tesla erkennt, dass „wir ein guter Pool sind, um Talente zu ziehen“.

Es ist wahrscheinlich erwähnenswert, dass Tesla anscheinend eine Gigafactory in Texas bauen wird.

Giga-Texas?

- Elon Musk (@elonmusk) 5. Februar 2020

Bild mit freundlicher Genehmigung von Tesla

Beliebt nach Thema