Saure Ozeane Lösen Krebsschalen Auf
Saure Ozeane Lösen Krebsschalen Auf
Video: Saure Ozeane Lösen Krebsschalen Auf
Video: Was macht das Meer sauer? | Global Ideas 2023, Februar
Anonim

Eine neue Studie der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) hat gerade herausgefunden, dass der Pazifische Ozean so sauer ist, dass er buchstäblich die Schalen von Krabbenlarven auflöst. Dies war eigentlich erwartet worden, aber es ist ein großes Problem und es passiert viel früher, als die Forscher es befürchteten. Unsere Ozeane absorbieren 30 % des gesamten Kohlendioxids, das in die Luft abgegeben wird. Wenn der CO2-Gehalt in der Luft steigt, steigt auch der CO2-Gehalt im Ozean, und so werden unsere Ozeane sauer.

NOAA-Forschungen fanden heraus, dass die Versauerung des Pazifischen Ozeans entlang der Westküste der USA viel schneller zunimmt als im Rest der Welt. Und die Ergebnisse der Studie zeigen, dass der Säuregehalt des Wassers so hoch ist, dass es die Schalen der frisch geschlüpften Schläferkrabben tatsächlich auflöst, was deren Sinnesorgane schädigt. Diese armen Babys werden sich nicht gegen Raubtiere wehren können und verlieren durch den Verlust ihrer Sinnesorgane die Orientierung. Sie werden auch Schwierigkeiten haben, sich zu bewegen.

Es sind nur Krabben, denken Sie vielleicht, aber wenn der Ozean so sauer ist, dass er Krabbenschalen auflöst und wir nichts tun, um ihn zu stoppen, dann stellen Sie sich vor, welche Auswirkungen es mit der Zeit auf Ihre Haut haben könnte, wenn Sie sich dafür entscheiden? Schwimmen. Viele Menschen essen Krabben, daher wird dies auch mehrere Teile der Fischindustrie negativ beeinflussen. Die Kosten für Krabben werden steigen.

Bei einem niedrigeren pH-Wert in den Gewässern der Ozeane wird es zu einem Überwuchern von Algen kommen, wodurch es für Krebstiere und Korallen schwieriger wird, eine feste Schale zu bilden, einfach weil sie die Karbonationen benötigen, die in sauren Gewässern nicht reichlich vorhanden sind. Auch Austern, Muscheln und Plankton brauchen diese Ionen zum Überleben.

Die NOAA ist der Ansicht, dass wir unseren CO2-Fußabdruck reduzieren müssen, um die Versauerung der Ozeane zu reduzieren – nur so können wir die Zunahme der Ozeanversauerung verlangsamen.

Beliebt nach Thema