Tesla-Kritiker Leugnen Die Stempelpresse Von Gigafactory 3 3
Tesla-Kritiker Leugnen Die Stempelpresse Von Gigafactory 3 3
Video: Tesla-Kritiker Leugnen Die Stempelpresse Von Gigafactory 3 3
Video: Tesla Gigafactory 3 Phase III Inside 4K 2023, Februar
Anonim

Tesla-Kritiker leugnen die Stempelpresse von Gigafactory 3, wie sie es bei vielen Dingen getan haben. Dumm, oder? Einige der FUD bezüglich Teslas dritter Gigafactory in Shanghai behaupten, dass die Fabrik nicht echt und nicht in Betrieb ist. Ja, wir betreten flaches Erdgebiet. Aber lassen Sie uns das einen Moment Zeit.

Kritiker, die glauben, dass Tesla in China nicht wirklich einsatzbereit ist, stützen ihre „Fakten“auf die Idee, dass es bei Giga 3 keine Stanzpresse gibt, also baut das Team in China nur Fahrzeuge mit vorgestanzten Platten von Fremont.

Glücklicherweise ist Jay in Shanghai gekommen und hat etwas Licht in die Wahrheit gebracht. Der Clip, den er auf Twitter geteilt hat, ist eine Kurzversion eines längeren, den Sie auf YouTube sehen können. In diesem Clip ist eine sehr beschäftigte Stanzmaschine in der Shanghai Gigafactory zu sehen. Nur um Ihnen zu zeigen, wie weit diese Kritiker mit ihren radikalen Verschwörungstheorien gehen werden (man könnte meinen, wir sprechen hier von der Regierung und nicht von einer Firma), gab es ein weiteres Bild der Druckmaschine von Giga 3, das in Teslas Pressebildern und den Kritikern alle veröffentlicht wurde behauptete, es handele sich wirklich um ein Foto der Fabrik in Fremont, obwohl auf den gleichen Bildern der nackte Beton zu sehen war, ein Schild, das darauf hinweist, dass das Foto im Werk in Shanghai aufgenommen wurde (da der Innenraum zu dieser Zeit noch im Bau war)).

Dies kann nicht richtig sein. Hunderte von Arbeitsstunden wurden für eine eingehende $TSLAQ-Forschung aufgewendet, die aus wiederholten Tweets in einer sorgfältig gestalteten Echokammer besteht, die besagt, dass es bei GF3 keine Stempel gibt! #Fwaud

- Kim Paquette ?? (@kimpaquette) 22. Januar 2020

Teslas Kritiker sind in vielen Fällen echte, aufrichtige Menschen. (Einige sind sicherlich bezahlte Trolle.) Einige dieser Leute haben prominente, einflussreiche Rollen in den Medien. Diese Kritiker haben viele Anhänger, die ihre Echokammer abonnieren, und einige glauben tatsächlich, dass Giga 3 immer noch ein Schlammfeld ist, obwohl Tesla jetzt damit begonnen hat, von dort aus Made-In-China-Modell-3-Fahrzeuge auszuliefern. Es scheint, dass die Leugnung eingesetzt hat und nicht einmal Video- und Fotobeweise können diejenigen befreien, die darauf bestehen, Anti-Tesla-Unsinn zu verbreiten.

Wir sahen ähnlich irreführende Behauptungen in Bezug auf die Produktion des Tesla Model 3 in Fremont, die Nachfrage und die Lieferungen des Model 3 – „Parkplätze voller unerwünschter und/oder funktionsunfähiger Teslas!”

Image
Image

Wir sahen verschiedene pessimistische und verschwörerische Behauptungen über das Model 3 für Jahre, bevor es eingeführt wurde, und über das Model X und in jüngerer Zeit über die Übernahme von SolarCity durch Tesla, Tesla-Dach-Solarziegel, Tesla-Gigafabriken (alle), das Tesla-Modell Y, der Tesla Semi und der Tesla Cybertruck.

Wenn es sich nur um einen einfachen Fall von Verrücktheit handelt, ist er möglicherweise weniger relevant und es lohnt sich nicht, behandelt zu werden. Aber der Punkt ist, dass diese Hetzkampagnen zu vielen in der Öffentlichkeit gelangen, die dann falsche Annahmen über Tesla haben. Manche Behauptungen gehen nicht weit. Andere haben einen scheinbar endlosen Lauf. Und sie addieren sich. Außerdem werden Tesla-Fans es nicht glauben, wenn es jemals eine ernsthafte Angelegenheit gibt, wegen all dieser Fälle von Kritikern, die „Wolf weinen“. Nach allem, was wir zuvor gesehen haben, könnte sogar eine große Nachrichtenseite diese Behauptungen aufgreifen, dass Tesla keine Stanzmaschine in Giga 3 hat, und sie als Möglichkeit präsentieren. In einigen dieser Verkaufsstellen wurden verrücktere Dinge veröffentlicht.

Die gute Nachricht ist, dass größere Teile des Marktes anscheinend auf den Betrug aufmerksam werden. Es gibt in diesem Jahr bisher ein viel breiteres Bewusstsein dafür, dass so viel von dem negativen Hype um Tesla Unsinn war. Seit diesem Jahr haben Teslas Leerverkäufer diesen Monat Milliarden von Dollar durch Wetten gegen TSLA verloren. Große Geldmacher haben entschieden, dass sie genug von der FUD gehört haben und sie nicht kaufen. Als kleiner Tesla-Investor sage ich, sicher, glaube immer daran, dass es in Teslas Fabrik in Shanghai keine Stanzpresse gibt - alle von uns, die lange Tesla sind, werden sagen, wie mir die Trolle in der Vergangenheit gesagt haben: „Danke für deine Geld."

Beliebt nach Thema