Die Ausbildung Zum Piloten Für Elektroflugzeuge Kommt An
Die Ausbildung Zum Piloten Für Elektroflugzeuge Kommt An

Video: Die Ausbildung Zum Piloten Für Elektroflugzeuge Kommt An

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Was passiert in der Ausbildung zum Piloten?//German 2023, Januar
Anonim

Quantum Air und die OSM Aviation Group haben gerade eine Partnerschaft für die Ausbildung von Piloten für Elektroflugzeuge bekannt gegeben. Die OSM Aviation Academy wird das Pilotentrainingsprogramm der Marke Quantum gemäß den kommerziellen Standards der FAA durchführen. Die Electric Urban Air Mobility (UAM) nimmt Schritt für Schritt Gestalt an.

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace
Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Markenpilotentraining. Foto mit freundlicher Genehmigung von Bye Aerospace

Quantum Air ist ein weiteres Unternehmen, mit dem ich seit einiger Zeit spreche. Es entstand vor einigen Monaten mit einem Team von hochqualifizierten Luftfahrtfachleuten und Beratern, darunter FBI-Piloten und erfahrene FAA-Veteranen. Das Unternehmen hat drei Routen im Auge: Stadt-, Pendler- und Wochenendrouten.

Wie Tony Thompson, Gründer und CEO von Quantum, mir sagte, möchte Quantum eine realistische Alternative zum Autofahren abseits von Staus und Verspätungen bieten. Wenn Sie in Los Angeles leben, können Sie verstehen, warum ein Wochenendtrip leicht 2 bis 4 Stunden Stau auf der Autobahn bedeutet, nur um in die Wüste zu gelangen. Und Quantum Air scheint es ernst zu nehmen, da es sich verpflichtet, ausgewählten OSM-Kadetten die Studiengebühren zu erstatten.

OSM Aviation und Quantum haben beide umfangreiche Elektroflugzeugbestellungen für den Bye Aerospace eFlyer platziert. Bye Aerospace mit Sitz in Denver, Colorado, verfügt bereits über einen 2-sitzigen eFlyer und arbeitet an einer 4-sitzigen Variante. Der eFlyer fliegt bereits und ich habe einige Zeit mit George Bye darüber gesprochen, wie er das Unternehmen führt. Dazu folgen weitere. Mit deutlich geringerer Geräuschsignatur und verbesserter Höhenleistung werden die eFlyer ab Ende nächsten Jahres an die beiden Unternehmen ausgeliefert.

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace
Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Markenpilotentraining. Foto mit freundlicher Genehmigung von Bye Aerospace

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace
Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace

OSM, das das Quantum-gebrandete Schulungsprogramm mit Zugang zum Bye Aerospace eFlyer-Flugzeug anbietet, ist einer der fehlenden Schlüsselbestandteile in der heutigen aufstrebenden UAM-Branche. Pilotenausbildung und Elektroflugzeugschulen müssen schnell eingesetzt werden, wenn wir die Marke von 2023 erreichen wollen.

Thompson sagte uns: „Die Partnerschaft von Quantum mit OSM bedeutet, dass Quantum-Piloten kommerziell im Wesentlichen mit dem gleichen Flugzeug fliegen, in dem sie trainiert haben. Kommerzielle Quantenpiloten werden mit ihrem Flugzeug bestens vertraut sein und einen neuen Standard für die Sicherheit setzen.“

Darauf folgte Espen Høiby, CEO der OSM Aviation Group, der sagte: „Flugreisen tragen entscheidend dazu bei, Menschen sowohl regional als auch international zusammenzubringen. Da Menschen immer den Drang haben werden, diese Welt zu erkunden, müssen wir nachhaltige Lösungen finden, um diesem Bedürfnis gerecht zu werden. Daher freut sich OSM Aviation, mit Quantum Air zusammenzuarbeiten, um in den kommenden Jahren eine grünere und sicherere Luftfahrtindustrie zu gestalten.“

Scott Akina, Vice President und Chief Pilot von Quantum, mit dem ich zuletzt bei der NBAA in Las Vegas gesprochen habe: „Ich erwarte Piloten von OSM, die die Flugzeugsysteme von Quantum bereits in- und auswendig kennen. Und das wird nicht zuletzt der Grund dafür sein, warum Quantum den sichersten Betrieb in der Luftfahrtindustrie betreiben wird.“

Bild
Bild
Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace
Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Branded Pilot Training. Foto: Bye Aerospace

Bye Aerospace eFlyer & Quantum OSM Markenpilotentraining. Fotos mit freundlicher Genehmigung von Bye Aerospace

Bild
Bild

Abschließend sagte George Bye, CEO von Bye Aerospace: „Die elektrische Luftfahrt, einschließlich unserer eFlyer-Familie von Elektroflugzeugen, ist das Sprungbrett für eine Bewegung, von der wir glauben, dass sie der Luftfahrtindustrie neues Leben einhauchen wird. Dazu gehören die Umsetzung kreativer Möglichkeiten zur Verbesserung der Effektivität und der wirtschaftliche Zugang zur Pilotenausbildung. Das OSM-Quantum-Modell, das sich in erster Linie auf die Sicherheit der Ausbildung neuer Berufspiloten konzentriert, passt perfekt zu den Prinzipien von Bye Aerospace.“

Thompson sagt, er möchte, dass Quantum Air der weltweit erste vollelektrische Flugzeughersteller wird, der eine praktikable Alternative zum Automobil bietet. Die Partnerschaft mit OSM Aviation zeigt, dass der Schwerpunkt auf Infrastruktur gelegt wird. OSM Aviation ist ein globales Unternehmen für Beschäftigung, Technikerausbildung und Verwaltung in der Luftfahrt mit 6000 Piloten und Besatzungsmitgliedern auf der ganzen Welt. Das Unternehmen wurde 1963 gegründet und wird nun die Zukunft der elektrischen Luftfahrtausbildung bieten, die für die Piloten der Branche benötigt wird.

Quantum Air zielt auf urbane Hops mit elektrischen und hybrid-elektrischen Vertical Takeoff & Landing (eVTOL)-Flugzeugen und etwas längere Pendler-Hops mit elektrischen und hybrid-eVTOL sowie elektrischen Starrflüglern. Für Wochenendflüge werden Hybrid-eVTOL- und elektrische Starrflügler eingesetzt. Wie immer halte ich euch auf dem Laufenden, sobald wir mehr wissen.

Beliebt nach Thema