Der Marktanteil Von Elektrofahrzeugen In China Wächst Trotz Strengerer Anreize Auf 4,7%
Der Marktanteil Von Elektrofahrzeugen In China Wächst Trotz Strengerer Anreize Auf 4,7%

Video: Der Marktanteil Von Elektrofahrzeugen In China Wächst Trotz Strengerer Anreize Auf 4,7%

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: ABWÄRTSDRUCK: China erlebt weiterhin schwächeres Wirtschaftswachstum 2023, Februar
Anonim

Der Marktanteil von Elektrofahrzeugen auf dem weltweit größten Automarkt China stieg 2019 von 4,5% auf 4,7%, selbst nach einer deutlichen Kürzung der Anreize ab Juli. Der Anstieg des EV-Marktanteils ist auf einen Rückgang der Verkäufe von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor um 8,4 % zurückzuführen (26,82 Millionen im Jahr 2018 auf 24,56 Millionen im Jahr 2019), wobei die EV-Verkäufe relativ unversehrt blieben (1,26 Millionen auf 1,21 Millionen gekürzt). Während Regierungsbeamte erwarten, dass der Absatz fossiler Fahrzeuge im Jahr 2020 wieder sinken wird, wird der Absatz von Elektrofahrzeugen relativ gesund bleiben, unterstützt durch ein stabiles Anreizumfeld und eine beträchtliche Anzahl von Teslas lokal hergestellten Fahrzeugen.

Bild
Bild

Schanghai. Bild mit freundlicher Genehmigung von sdweathers von Pixabay

Die offiziellen Zahlen zum Automarkt wurden am Montag von der China Association of Automobile Manufacturers (CAAM) veröffentlicht und umfassen sowohl Pkw als auch Nutzfahrzeuge. Chinas Gesamtrückgang des Automarktes im Jahr 2019 beschleunigte sich nach einem geringeren Rückgang im Jahr 2018, nach fast drei Jahrzehnten schnellen Wachstums. Shi Jianhua, ein hochrangiger Vertreter bei CAAM, sagte gegenüber Reportern:

„Wir haben uns von der Highspeed-Entwicklungsphase entfernt. Wir müssen die Realität einer langsamen Entwicklung akzeptieren. … Wir hatten 28 Jahre in Folge ein rasantes Wachstum, was wirklich nicht schlecht war, also hoffe ich, dass jeder ruhig auf den Markt blicken kann.“Shi Jianhua, CAAM, wie von Reuters berichtet.

Ruhe zu bewahren kann für manche leichter sein als für andere. Von den großen internationalen Autoherstellern scheint Ford am stärksten betroffen gewesen zu sein, wobei die Verkäufe in China im Jahr 2019 um 26,1% zurückgegangen sind. Währenddessen können sich Premium-Elektrofahrzeughersteller in China wie Tesla, Nio und andere auf viel zukünftiges Wachstum freuen. Sehen wir uns den jüngsten Absatzrückgang bei fossilen Fahrzeugen und den relativen Anstieg der Elektrofahrzeuge in einem Balkendiagramm an:

Bild
Bild

Chinas New Energy Vehicle (NEV)-Politik wird in erster Linie vom MIIT geleitet, dessen leitender Beamter Miao Wei am Samstag bestätigte, dass die NEV-Subventionen im Jahr 2020 „relativ stabil bleiben“würden.

Da China rund ein Drittel des globalen Automarktes ausmacht, sind die sinkenden Verkäufe fossiler Fahrzeuge ein gutes Zeichen für Fortschritte bei der Umweltverschmutzung, dem Klimanotstand und den Konflikten um fossile Brennstoffe.

Die beiden anderen größten globalen Automärkte, Europa und die USA, verzeichneten 2019 ebenfalls einen unveränderten oder rückläufigen Absatz fossiler Fahrzeuge, dem anfänglichen Trend von 2018 folgend. Insgesamt setzte sich der Absatz fossiler Fahrzeuge im Jahr 2019 insgesamt fort (Artikel folgt in Kürze).

Beliebt nach Thema