Japanisches Gefängnis über Seinen Berühmtesten Insassen – „Carlos Ghosn? Nie Von Ihm Gehört“
Japanisches Gefängnis über Seinen Berühmtesten Insassen – „Carlos Ghosn? Nie Von Ihm Gehört“
Video: Japanisches Gefängnis über Seinen Berühmtesten Insassen – „Carlos Ghosn? Nie Von Ihm Gehört“
Video: ERSTE PRESSEKONFERENZ: Ex-Automanager Carlos Ghosn redet sich in Rage 2023, Februar
Anonim

Das japanische Justizsystem funktioniert nicht nach dem Prinzip der „vermuteten Unschuld bis zum Beweis der Schuld“, das die Grundlage des westlichen Rechts darstellt. Sie kennt auch nicht den Grundsatz, dass die Strafe nach der Verurteilung zu verhängen ist, nicht vorher.

Bild
Bild

Als Beispiel haben wir die Geschichte einer meiner Meinung nach unschuldigen Handlung gegenüber einem Menschen, der seit Jahren einer meiner Helden war. Zu seinem 65. Geburtstag habe ich ihm einen Geburtstagsgruß geschickt. Ich habe darauf geachtet, nichts zu sagen, was die Anklage verärgern könnte.

Bild
Bild

Dies ist die Art von Post, die eine mutmaßlich unschuldige Person, die von der Staatsanwaltschaft festgehalten wird, um ihre Untersuchung der angeblichen Unregelmäßigkeiten oder Übertretungen zu erleichtern, erhalten können.

Bild
Bild

Nach ein paar Monaten erhielten wir Post aus Japan. Die Person, an die wir den Brief geschickt hatten, war unter der Adresse unbekannt, unser Geburtstagsgruß wurde an den Absender zurückgeschickt.

Was könnte die Rechtfertigung für dieses Verhalten der japanischen Justiz sein? Dafür fällt mir keine Entschuldigung ein. Wie Carlos Ghosn sagte: „Gestehe, und du kannst deine Frau sehen.“

Und ganz klar auch: Bekennen Sie, und Sie können Post empfangen. Bekennen Sie, und das Licht kann nachts gedimmt werden. Gestehe, und wir werden aufhören, dir das Leben zur Hölle zu machen.

Wenn Sie mit einem solchen System konfrontiert werden, was bleibt Ihnen anderes übrig, als zu fliehen?

Beliebt nach Thema