Sony Shocks – Kündigt Elektroauto An
Sony Shocks – Kündigt Elektroauto An

Video: Sony Shocks – Kündigt Elektroauto An

Video: STAT E-STICS #32 | Super-Akku aus China ladet in 8 Minuten voll mit 800 km Reichweite 2022, Dezember
Anonim

Es gibt seit Jahren Gerüchte oder Erwartungen über Apple-Elektroautos, Google-Elektroautos und Samsung-Elektroautos außerhalb der Samsung-Renault-Partnerschaft in Südkorea. An Gerüchte über ein Sony-Elektroauto kann ich mich allerdings nicht erinnern. Ich denke, Sony ist gut darin, ein Geheimnis zu bewahren, denn es hat gerade auf der CES 2020 ein Elektroauto-Konzept vorgestellt, das die Welt schockiert hat.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Sony Vision-S sieht aus wie eine schöne Oberklasse-Limousine in voller Größe. Spezifikationen und Details sind jedoch bisher leicht - wie in, gibt es keine. Es besteht eine gewisse Erwartungshaltung, dass Sony nicht wirklich darauf abzielt, das Auto oder irgendwelche Elektroautos zu produzieren, und dies nur dazu nutzt, Autoprodukte / Zubehör an Autohersteller zu verkaufen. Aber ich habe mir die Präsentation angesehen und es scheint, als würde der Präsident von Sony, Kenichiro Yoshida, davon sprechen, ganze Elektroautos zu produzieren. Es scheint, als würde er sagen, dass Sony den Vision-S produzieren wird. Wir werden sehen.

Bild
Bild

Abgesehen von der Präsentation des Panorama-Entertainment-Systems des Autos (das an die Fahrzeuge von Byton* erinnert), des immersiven Soundsystems und des umfangreichen Kamera-Setups präsentiert Yoshida eine Liste namhafter Partner, mit einem besonderen Dank an Magna Steyr (das ist wahrscheinlich die Firma, die das Auto tatsächlich entwickelt hat, mit ein wenig Anleitung). Weitere Partner sind Benteler, Blackberry, Bosch, Continental, Elektrobit, Genetex, Nvidia, Qualcomm und ZF Friedrichshafen.

Bild
Bild

Es besteht kein Zweifel: Das Auto ist hübsch, und Sony wäre eine faszinierende Bereicherung für den Elektroautomarkt, die die Dinge wirklich aufrütteln könnte. Yoshida erwähnte weder Reichweite noch Ladegeschwindigkeit, aber er berührte einen Aspekt des Autos, der im Grunde eine Anspielung auf Tesla ist – Over-the-Air-Software-Updates. Sony ist ein Technologieunternehmen, und wenn es Autos herstellt, wird es sie auf die Tech-Art, die Tesla-Art, herstellen.

Wir werden sehen, was aus diesem Sony Vision-S-Elektroauto-Konzept kommt, aber egal, was damit passiert, ich denke, wir können mit Sicherheit sagen, dass Elektrofahrzeuge angekommen sind. Außerdem ist es erhebend zu sehen, wie ein Technologieriese ein Elektroauto-Konzept für die Öffentlichkeit auf den Markt bringt, anstatt jahrelang hinter verschlossenen Türen daran zu arbeiten, bevor er die Idee zerstört.

Hier sind einige weitere Screenshots von der offiziellen Enthüllung von Sony Vision-S:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

*Update: Ich habe dieses Interieur zunächst mit dem Interieur eines NIO verglichen, aber ich wollte es mit dem Interieur eines Byton-Fahrzeugs vergleichen.

Beliebt nach Thema