Inhaltsverzeichnis:

Der Zusammenhang Zwischen Chinas 1-Kind-Politik Und Dem Aufstieg Des Tesla Model 3
Der Zusammenhang Zwischen Chinas 1-Kind-Politik Und Dem Aufstieg Des Tesla Model 3

Video: Der Zusammenhang Zwischen Chinas 1-Kind-Politik Und Dem Aufstieg Des Tesla Model 3

Video: Aktienschau: China Datenschutzgesetz, Alibaba & Tencent Steuersubventionen, Tesla, Facebook etc 2022, Dezember
Anonim

Es wird eine Weile dauern, die Überschrift zu erklären, aber ich werde es schaffen.

Es ist gut dokumentiert, dass Chinas 1-Kind-Politik (von 1979 bis 2015) das Geschlechterverhältnis in China stark verzerrte. Die Vorliebe für chinesische Eltern war es, Söhne zu haben, da Söhne in der chinesischen Gesellschaft traditionell dafür verantwortlich sind, ihre Eltern im Alter zu versorgen. Dies hat auch dazu geführt, dass Frauen auf dem Heiratsmarkt wertvoller geworden sind, was zu einem Bieterkrieg um die Bräute geführt hat.

Der verlinkte Artikel erwähnt, dass Familien vom Bräutigam erwarten, dass er „eine Wohnung und ein erhebliches Geldgeschenk bereitstellt“. Eine weitere Möglichkeit, wie ein Bräutigam beweisen kann, dass er einer Braut würdig ist, ist das Fahren eines BBA-Autos (steht für BMW, Mercedes-Benz oder Audi). Hier geht es mehr um Tugendsignale als um etwas Besonderes an diesen Autos. Wenn wir also einen Artikel veröffentlichen, der zeigt, dass ein Tesla Model 3 auf Basis der Gesamtbetriebskosten so erschwinglich ist wie ein Toyota Camry oder Honda Accord, könnte dies tatsächlich die Attraktivität des Autos für Pfleger verringern, vorausgesetzt, die Schwiegereltern lesen CleanTechnica. Auf der anderen Seite, wenn sie ihre Meinung über den Bräutigam auf den Kaufpreis (oder besser noch auf die Umweltverträglichkeit) des Autos des Bräutigams stützen, wird es Tesla-Besitzern gut gehen.

@realChaoZhou @elonmusk @vincent13031925 @Sofiaan Man Vorschläge beim China Delivery Event! Sie sagt Ja! pic.twitter.com/325mqZVb1b

- Paul Fosse Reifen 10X? (@atj721) 30. Dezember 2019

Was mich dazu veranlasste, mir das anzuschauen, war, dass ich die Auslieferung der ersten 15 Autos von Teslas Gigafactory 3 in China beobachtete und bemerkte, dass ein unternehmungslustiger junger Mann die Gelegenheit nutzte, seiner Freundin einen Heiratsantrag zu machen. Lassen Sie uns nun untersuchen, wie groß dieser Markt ist und wie wir erwarten, dass er sich auf jede Marke auswirkt.

Globale Verkäufe der deutschen Big 3

Bild
Bild

Ich habe die Berichte 2018 der großen 3 Luxusautohersteller heruntergeladen und ihre Gesamtzahlen und regionalen Verkäufe in eine Excel-Arbeitsmappe eingetragen. Die Rohzahlen sind nicht sehr nützlich, aber interessanter wurde es, als ich mir den Marktanteil in jeder Region ansah (ohne andere Luxusmarken für diese Übung zu ignorieren).

Bild
Bild

In der obigen Grafik sehen Sie, dass die Marktanteile der Marken in allen Regionen der Welt recht ähnlich sind, wobei Audi in China etwas stärker ist als anderswo und besonders schwach außerhalb der 3 großen Märkte China, USA und Europa.

Bild
Bild

In dieser Grafik sehen wir, wie viel Prozent des Umsatzes der Marke aus einer bestimmten Region stammen. Dies zeigt erneut, dass Audi stärker vom chinesischen Absatz abhängig ist als BMW oder Mercedes-Benz.

Warum habe ich im Titel des Artikels geschrieben, dass Tesla BMW schaden wird und nicht Audi? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir uns die Wettbewerbspositionierung genauer ansehen. Teil 4 dieser Bloomberg-Umfrage (mit Sitz in den USA) hat gute Arbeit geleistet, um herauszufinden, welche Autos am anfälligsten für die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit von Tesla auf dem Einstiegs-Luxusmarkt sind. Sie verglichen die Zahl der für das Model 3 eingetauschten Autos mit dem Gesamtabsatz dieser Marke. Obwohl mehr Toyota- und Honda-Besitzer als BMW-Besitzer ihre Autos für das Model 3 eintauschten, verkaufen diese Marken 5 (Honda) bis 7 (Toyota) so viele Autos wie BMW in den USA, sodass jeder eingetauschte BMW fünfmal so viel Einfluss hat auf das Unternehmen wie ein Honda, und 7-mal so viel Einfluss wie jeder Toyota, der eingetauscht wurde. Warum war BMW stärker betroffen als Mercedes-Benz?

„Eine Erklärung ist, dass die beiden Marken, obwohl beide in den gleichen Preissegmenten konkurrieren, unterschiedliche Definitionen von ‚Luxus‘ anstreben. Mercedes ist auf Komfort und Klasse ausgelegt, während BMW auf seine Fahrleistung definiert ist. Komfort und Klasse sind schwer zu messen; für die leistung fährst du mit dem auto auf die strecke.

„Die Redakteure des Magazins Motor Trend haben das Model 3 gegen den BMW 3er getestet und festgestellt, dass das „Model 3 diesen Wettbewerb gewinnt, weil es die Regeln dafür, was eine kompakte Sportlimousine sein kann, gründlich neu geschrieben hat“. Model 3 gegen BMWs teureren M3 im Thunderhill Raceway Park in Kalifornien, wo der Tesla mit 2 Sekunden Vorsprung gewann. Das Magazin-Cover schrie: „Electric Beats Petrol! Tesla Model 3 schlägt BMW M3.‘“

Audi lag in der Bloomberg-Umfrage etwa auf halbem Weg zwischen BMW und Mercedes, sodass es auch ein erhebliches Risiko für seinen Marktanteil hat.

Fazit

Ich bin 2018 im Familienurlaub nach China gereist und habe festgestellt, dass sich chinesische Familien sehr für die Marke Tesla interessieren.

Bild
Bild
Bild
Bild

Im Tesla Store in Peking im März 2018

Tesla schlüsselt die Autoverkäufe nicht nach Regionen auf, aber wenn wir die Finanzzahlen im Jahr 2018 10K sehr grob berechnen, sehen wir, dass Tesla 1.757.147.000 US-Dollar Umsatz hatte. Die meisten Verkäufe von Tesla wurden im Automobilsektor getätigt (ich gehe von 1,5 Milliarden US-Dollar aus) und im Jahr 2108 verkauften sie nur die teureren Modelle Model S und Model X mit einem durchschnittlichen Verkaufspreis von etwa 150.000 US-Dollar (meine Schätzung). Das bedeutet, dass sie 2018 nur etwa 10.000 Autos in China verkauft haben. Warum so wenige, als ich bemerkte, dass die Leute, die ich in der Mall sah, Tesla wirklich mochten.

  1. Tesla verkaufte nur die teuren Modelle und hatte nicht mit dem Verkauf des Model 3 begonnen.
  2. Tesla musste teure Versandkosten und Zölle bezahlen, da Tesla keine lokale Produktion wie die Konkurrenz seit Jahren hatte.
  3. Tesla hatte keinen Anspruch auf EV-Incentives im Wert von etwa 3.550 US-Dollar, die nur für lokal hergestellte Autos verfügbar sind.

Tesla hat das erste Problem mit der Auslieferung des Model 3 nach China im Jahr 2019 behoben, und laut focus2move.com lagen die Tesla-Verkäufe (bis November) bei bis zu 38.079, davon waren etwa 25.000 das Model 3. an Jose Pontes von EV Volumes und CleanTechnica. Dies war ein Anstieg von etwa 2 % des deutschen Big-3-Umsatzes auf etwa 6 % seines Umsatzes.

Bild
Bild

Sie können sehen, wann Tesla ohne die oben genannten 3 Strafen mit BMW, Mercedes und Audi konkurrieren kann, dann können sie diese überbieten. Der in China einzigartige Faktor ist, was die Eltern der Braut von dem Auto halten. Wir müssen nach diesen Informationen Ausschau halten.

Da diese 3 deutschen Marken jeweils mehr als 600.000 Autos in China verkaufen, erwarte ich, dass das kalifornische Unternehmen 2021 oder 2022 eine ähnliche Anzahl verkaufen kann, da Tesla die Produktion vor Ort um das Model Y erweitern kann. Tesla wird über ein weit überlegenes Produkt verfügen, das sowohl von lokalen als auch nationalen Anreizen profitiert und viel niedrigere Betriebskosten hat. Mit einer breiteren Produktpalette und einer zweiten Gigafactory könnte Tesla in China bis 2025 oder so meiner Meinung nach eine Million Autos pro Jahr überschreiten. Ähnlich wie in den USA wird Tesla einen erheblichen Anteil an den Verkäufen von BMW, Audi und Mercedes haben, aber es wird viele Leute geben, die ein traditionelleres Auto bevorzugen. Die Frage, die sich diese Unternehmen stellen müssen, lautet: Können sie die finanziellen Auswirkungen des Verlusts der Hälfte ihres Umsatzes in China verkraften? Und wenn sie einmal einen Kunden an Tesla verloren haben, werden sie ihn jemals zurückgewinnen können?

Beliebt nach Thema