Hinter Den Kulissen Im Batterietestlabor Von Sonnen In Wildspoldried, Deutschland
Hinter Den Kulissen Im Batterietestlabor Von Sonnen In Wildspoldried, Deutschland
Video: Hinter Den Kulissen Im Batterietestlabor Von Sonnen In Wildspoldried, Deutschland
Video: Solarstromspeicher bei der SONNEN GmbH - Teil 1: Betriebsführung 2023, Februar
Anonim

sonnen hat mit seiner ecoLinx Home-Energiespeicherlösung und seinen thermisch stabilen Lithium-Eisenphosphat-basierten Batterien die fortschrittlichste Energiespeicherlösung für Privathaushalte der Welt gebaut. In einem neuen Video und Artikel ging CE Pro hinter die Kulissen des Labors in Wildspoldried, Deutschland, wo die neunte Generation der Lithium-Eisenphosphat-basierten Batterien von sonnen montiert und getestet wird.

Bild
Bild

Der sonnen ecoLinx in seiner natürlichen Umgebung. Bildnachweis: sonnen

In seinem Werk kann sonnen pro Woche 1.000 seiner Energiespeicher produzieren. Das ist eine Verzehnfachung gegenüber nur 5 Jahren und zeigt, wie schnell die Branche wächst. Bloomberg NEF geht davon aus, dass die Energiespeicherung auch ab dem Niveau von 2018 einer exponentiellen Wachstumskurve folgt. Die bullische Prognose geht davon aus, dass die Energiespeicherung von „9 GW/17 GWh ab 2018 auf 1.095 GW/2. 850 GWh bis 2040“steigen wird.

Das frühe Wachstum und die schnellen Innovationen von sonnen treiben dieses Wachstum nur weiter voran, da potenzielle Privatkunden beginnen, den Wert nicht nur der Energiespeicherung, sondern auch der intelligenten Energiespeicherung im Haus zu verstehen. Die 122-fache Zunahme der Energiespeicherung über etwas mehr als zwei Jahrzehnte, die Bloomberg NEF nur die Schlagzeile sein könnte, die auf den breiteren Trend aufmerksam macht, aber das Wachstum von sonnen, Teslas 2-Terawattstunden-Prognose, CATL, die seine Produktionsbasis erweitert, und die aufregenden Das Wachstum, das wir in den letzten Monaten bei der Batterieproduktionskapazität gesehen haben, verdeutlichen alle das gleiche. Batterien können sowohl in stationären Energiespeichern als auch in Elektrofahrzeugen eine doppelte Aufgabe erfüllen, was eine noch größere Skalierung ermöglicht, um die Kosten noch schneller zu senken.

Bild
Bild

In jeder sonnen-Einheit leben 2kWh MuRata Lithium-Eisenphosphat-Batteriemodule. Bildnachweis: Kyle Field | CleanTechnica

Die Einheiten von sonnen benötigen jeweils 4 Stunden für die Montage durch einen der 300 Mitarbeiter des Unternehmens weltweit, danach werden sie für 2 Stunden auf das Ladegerät gesteckt. Fun Fact: Jeder sonnen Batterieeinheit wird am Tag der Erstladung ein Geburtsdatum zugewiesen. Nach dem Laden werden die Geräte 30 Minuten lang auf Batterielebensdauer, Energieabgabe, Wärmeerzeugung und mehr getestet. Sie schlagen sogar einen Nagel durch einige der Batterien, obwohl dies offensichtlich nicht etwas ist, was sie bei Geräten tun, die für die Wohnungen der Kunden bestimmt sind.

sonnen hat zwei private Energiespeicher entwickelt: ecoLinx für US-Kunden und eco für internationale Kunden. Die ecoLinx-Einheiten enthalten einzelne 2-kWh-Batteriemodule, die innerhalb der Einheit für eine Gesamtkapazität von 20 kWh hinzugefügt werden können. Ein integrierter Wechselrichter optimiert den Fluss von Wechselstrom aus den Batteriepacks und Gleichstrom zurück in die Batterie und verbessert die Effizienz des Gesamtsystems. Einige Energiespeichersysteme für Wohngebäude enthalten keinen Wechselrichter und verlieren nicht nur diesen Wirkungsgrad, sondern erfordern auch den Kauf, die Installation und die Integration eines externen Wechselrichters.

Sowohl die eco- als auch die ecoLinx-Produkte verwenden Lithium-Eisenphosphat-Zellen als Basisbaustein. sonnen hat sich aus mehreren Gründen gezielt für diese Chemie entschieden. Zunächst einmal hat es eine viel längere erwartete Lebensdauer als die meisten heutigen Lithium-Ionen-basierten Produkte, was zu einer 15-jährigen Garantie mit 15.000 Zyklen führt. Konkurrierende Produkte auf Lithium-Ionen-Basis haben in der Regel eine Garantie von 8 oder 10 Jahren, daher ist der Unterschied erwähnenswert.

Bild
Bild

Der sonnen ecoLinx lässt sich in eine Reihe von Hausautomationslösungen integrieren, darunter die intelligenten Leistungsschalter von Eaton. Bildnachweis: Kyle Field | CleanTechnica

Außerdem erzeugen Lithium-Eisenphosphat-Batterien keine Wärme, sodass das System kein Kühlsystem benötigt, um es in einem sicheren Betriebsbereich zu halten. Sie sind nicht anfällig für thermisches Durchgehen, ein Phänomen, das dazu führen kann, dass Batterien aufgrund von Wärmestaus in Brand geraten oder wenn die physische Integrität der Batterie beeinträchtigt ist. Diese Faktoren machen die Batterien von sonnen zu den sichersten und langlebigsten Batterien auf dem Markt. Sie benötigen auch kein giftiges Kobalt zur Herstellung.

Auf der anderen Seite benötigen Lithium-Eisenphosphat-Batterien einen etwas größeren Platzbedarf, da sie nicht so energiereich sind, aber das fühlt sich wie ein kleiner Preis für die erheblichen Vorteile an, die sie mit sich bringen. Je nach Hersteller können Lithium-Eisenphosphat-Batterien teurer sein als ihre Lithium-Ionen-Cousins ​​mit höherem Produktionsvolumen.

Quelle: CE Pro

Beliebt nach Thema